Ab in den Weltraum!

LEONINE Anime lizenziert „Astra Lost In Space“

Informier dich!

LEONINE Anime ist nach der Namensänderung richtig im Lizenzfieber! Nach der Ankündigung von Die Walkinder kommt nun ein weiterer Anime nach Deutschland.

Auf der offiziellen Facebook-Seite des Publisher kündigten sie kürzlich eine weitere aktuelle Serie an, zu denen sie die Lizenz bekommen haben. Demnach wird hierzulande bald Astra Lost In Space in den Händlerregalen stehen.

Hierbei handelt es sich um ein Spaceabenteuer mit jeder Menge Action, Drama sowie Comedy-Elementen. Der 12-teilige Anime kommt aus dem Hause Lerche und feierte seine Premiere im Juli letzten Jahres im japanischen TV. Wann und in welchem Umfang Astra Lost In Space in Deutschland veröffentlicht wird, konnte LEONINE allerdings noch nicht bekannt geben.

Handlung zu Astra Lost In Space 

In Kanata no Astra, der Anime-Adaption zu Kenta Shinoharas gleichnamigem Manga, steht eine Gruppe aus neun Schülern im Mittelpunkt. Doch sind die neun keine normalen Schüler der Erde, sondern leben sie im Jahr 2061 und besuchen die Caird-Oberschule. Weltraumreisen sind mittlerweile kommerziell verfügbar und erschwinglich und so brechen die Schüler der Caird-Oberschule natürlich nicht auf einen einfachen Schulausflug auf ihrem eigenen Heimatplaneten auf, sondern reisen kurzerhand zu einem anderen Planeten.

Während alle anderen Gruppen heil ankommen und ihr Lager aufschlagen können, macht Gruppe B5 kurz nach ihrer Ankunft Bekanntschaft mit einer mysteriösen Sphäre aus Licht, die ein eigenes Bewusstsein zu haben scheint. Diese Sphäre befördert die neun Schüler der Gruppe B5 mir nichts, dir nichts mitten ins All und lässt sie 5012 Lichtjahre von ihrem Heimatplaneten entfernt zurück … Dort finden sie ein altes, verlassenes Raumschiff und nun ist es an ihnen, das Beste aus ihrer Situation zu machen. Um auf der Astra zurück nach Hause zu kommen, müssen sie alle stark bleiben, ihre begrenzten Ressourcen gut verwalten und vor allem Teamgeist beweisen! (© aniSearch)

2 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Don Sebastiano
24. Februar 2020 18:39

Kenne sie und fand sie super!
Angucken lohnt sich ^^

Lesetipps

H.O.T.D.: Wieso es keine zweite Staffel gibt

Der Anime zu Highschool of the Dead erscheint erstmals am 5. Juli 2010. Noch vier Jahre später warten Fans sehnsüchtig auf die zweite Staffel, doch...

Peppermint Anime lizenziert Durarara!!

Anlässlich zur Erstausstrahlung von Durarara!! Staffel 2 im Januar hat Peppermint Anime den Anime lizenziert. Zeitgleich wurde auch die zweite Staffel in Deutschland angekündigt. 2010...

„Sword Art Online: Lost Song“ – Neues zu den Charakteren

Dieses Jahr erscheint in Japan und anderen Ländern in Asien Sword Art Online: Lost Song für PS3/PS Vita.  An einer Lokalisierung wird ebenfalls getüftelt,...

Der treue Hund Hachiko

Nichts steht bei Japanern mehr für Treue als Hachiko. Der japanische Akita-Hundstarb 1935 und blieb dennoch in den Köpfen der neuen Generationen. Geschichte um Hachiko Hachiko wurde am 10. November 1923 in Oudate geboren....
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend