Schon lange war bekannt, dass der Anime Kimi no Na wa lizenziert ist. Ein Geheimnis war jedoch, welcher Publisher die Lizenz hat. Nun gibt es Klarheit.

Universum Anime hat sich den Anime gesichert. Der Vertrag ist mit Tinte besiegelt und man darf sich schon bald auf den Kino-Release als auch Home Entertainment-Release (DVD/Blu-ray) freuen. Weitere Infos, wie ein Datum und mögliche Extras, werden schon bald folgen.

Handlung

Mitsuha lebt mit ihrer kleinen Schwester bei ihrer Großmutter in einer kleinen, ländlichen Stadt, die von Bergen umgeben ist. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Leben und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Schüler Taki scheint genau diesen Traum zu leben, denn er wohnt in Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und arbeitet nebenbei in einem italienischen Restaurant.

Eines Tages jedoch hat Mitsuha einen Traum, in dem sie sich als Junge wiederfindet. Taki hat genau denselben Traum, findet sich aber als Mädchen in einer Stadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis versteckt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager? (©Universum Anime)

Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.