©KAZÉ

Die KAZÉ Anime Nights 2017 finden auch dieses Jahr wieder statt und haben einige interessante Animes für euch parat. Einer hiervon ist One Punch Man, der erstmals mit deutscher Vertonung ausgestrahlt wird. Mehr dazu könnt ihr hier lesen.

Für dieses Event sucht KAZÈ nun möglicherweise euch! Es werden ein oder mehrere Leute gesucht, welche die Anmoderation im Filmpalast Köln übernehmen wollen. Zum Teilnehmen muss man lediglich ein kleines Video auf YouTube stellen in dem man erklärt warum man der/die Richtige für diesen Job ist. Zeit hierfür hat man bis zum 13. Februar. Der Link zum fertigen Video muss per Twitter unter dem Hashtag #KAZÉKinoHero an @KazeDeutschland geschickt werden. Sollte man kein Twitteraccount haben, kann man den Link zu seinem YouTube-Video auch via Email an info@kaze-online.de senden. Idealerweise solltet ihr euch gut mit Animes auskennen und keinerlei Scheu oder Lampenfieber haben. Als geborene/r Entertainer/in mit Animekenntnissen seid ihr also perfekt für den Job gemacht.

Werbung
QUELLEKAZÈ Facebookseite
Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

trackback
» KAZÉ sucht Kinohelden für seine Anime Nights 2017

[…] KAZÉ sucht Kinohelden für seine Anime Nights 2017 […]

Sam Müller
Gast
Sam Müller

aber scheinbar nur für Köln