Vor einiger Zeit hat KAZÉ verkündet, dass man sich Saga of Tanya the Evil im Rahmen des Crunchyroll-Deals gesichert hat.

Im neusten Newsletter verkündete der Publisher nun die Lizenzierung des passenden Filmes zu Saga of Tanya the Evil. Genauere Details zum Release stehen bisher noch nicht fest. Der Release der Serie findet in drei Einzelvolumes statt. Einen Schuber gibt es ebenfalls.

Volume 1 erscheint voraussichtlich am 5. September 2019. Dieses beinhaltet als Extras den Sammelschuber, ein 36-seitiges Booklet, einen Aufnäher und Clean-Opening und -Ending des Anime.

Mit der Lizenzierung des Films gibt es jedoch auch zusätzlich Ehrengäste für die AnimagiC 2019. Neben Produzent Takuya Tsunoki wird auch Regisseur Yutaka Uemura anwesend sein. Es soll dabei mehrere Panels geben, bei denen neben dem Anime auch die ersten 7 Minuten des Filmes gezeigt werden.

Auch interessant:
Black Lagoon bei Netflix verfügbar

Hier Saga of Tanya the Evil auf Crunchyroll ansehen

Trailer und Handlung zu Saga of Tanya the Evil

Es ist der Juni des Jahres 1923, als ein junges Mädchen mit blauen Augen und blondem Haar die letzten Einheiten ihres Trainings an der Imperialen Militärakademie absolviert. Der Name des Mädchens lautet Tanya Degretschow und sie lernt bei der Dritten Patrouille im nördlichen Militärdistrikt, dem „Norden Theater“, als Teil ihres Wehrdienstes bei den Streitkräften. Dieses Training sollte nur der erste Schritt in Richtung einer schillernden Karriere als ein Magier der Luftfahrt sein – doch da sollte ihr Schicksal eine unerwartete Wendung nehmen.Crunchyroll)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.