© Nitroplus/Kaihou Norimitsu/Chiba Sadoru/Houbunsha/Gakkogurashi Production Committee

Die Lizenzjagd für die neue Season ist in vollem Gange und KAZÉ hat sich nun vier Anime herausgepickt. Diese werden als Simulcast via Anime on Demand gezeigt.

Aufgrund der wachsenden Internetverfügbarkeit haben sich Simulcasts in den letzten Jahren etabliert. Dies bedeutet aber auch, dass Publisher wie KAZÉ schon vor Ausstrahlung entscheiden müssen, ob sie einen Anime lizenzieren wollen oder nicht.

Dieses Risiko ging KAZÉ für die Sommer-Season nun viermal ein. Mit den Titeln Gakkou Gurashi! – School-Live!, Monster Musume, SHIMONETA und Bikini Warriors sichert sich der Verlag interessante Werke. Besonders der Kurzanime mit jeweils 5-minütigen Episoden, Bikini Warriors, lässt die Frage offen, wie dieser vermarktet wird, da er nicht der Norm von 20-minütigen Anime entspricht.

Die Anime-Serien starten jeweils am 4., 7. und 9. Juli und werden kurze Zeit später auf dem hauseigenen Streaming-Dienst Anime on Demand als Simulcast mit Untertitel gezeigt.

Handlung – Gakkou Gurashi!

Yuki Takeya liebt ihre Schule. Sie genießt ihre Schulaktivitäten, vor allem die ihres Klubs: Der Alltagsschulklub. Zusammen mit dem anderen Mitglied Kurumi und der Klubpräsidentin Rurii genießt sie das Schulleben unter Aufsicht der Lehrerin Megu. Was Yuki aber nicht weiß ist, dass sie die letzten Überlebenden ihrer Schule und von Zombies umgeben sind … (Quelle: anisearch.com)

Handlung – Monster Musume

Monster ‒ sie sind real!
Und sie wollen mit uns ausgehen! Vor drei Jahren erfuhr die Menschheit von der Existenz von Harpien,Zentauren, Katzenmädchen und allen möglichen anderen Kreaturen, die nun mehr als nur Fabelwesen sind. Sie sind Fleisch und Blut, außerdem noch Schuppen, Federn, Hörner und Reißzähne. Und durch das „Gesetz über kulturellen Austausch zwischen den Spezies“ haben sich diese einst mystischen Wesen in unsere Gesellschaft integriert. Na gut, sie versuchen es zumindest.

Als der Pechvogel Kurusu Kimihito als „Freiwilliger“ in das Austauschprogramm der Regierung aufgenommen wird, steht seine Welt plötzlich Kopf. Die schlangenähnliche Lamia Miia lebt nun bei ihm und Kurusus Aufgabe ist es, sich um sie zu kümmern und dafür zu sorgen, dass sie sich in sein tägliches Leben integriert. Zu seinem Pech sieht Miia unglaublich scharf aus, aber das Gesetz gegen zwischenrassische Fortpflanzung ist sehr streng. Es kommt jedoch noch schlimmer, als auch noch ein hinreißendes Zentauren-Mädchen und eine kokette Harpie bei ihm einziehen. Wird der junge Mann sich trotz seiner rasenden Hormone an das Gesetz halten können? (Quelle: anisearch.com)

Handlung – SHIMONETA

16 Jahre nachdem das „Gesetz für öffentliche Ordnung und Moral für gesunde Erziehung“ Fluch-Sprache aus dem Land verbannt hat, kommt Tanukichi Okuma in die Eliteschule für öffentliche Moral und wird schnell in die Antigesellschaftliche Organisation (SOX) vom Gründer Ayame Kajou eingeladen. Da Tanukichi von Ayame durch Erpressung zum Mitglied wurde, nimmt er nun an obszönen Handlungen teil, um die talentierte Schülersprecherin Anna zu terrorisieren. (Tanukichi ist in Anna verliebt!)

Handlung – Bikini Warriors

Ein Kurzanime, der in einer RPG-Welt mit Schwertkampf und Magie spielt. Krieger müssen eine Gruppe bilden, um den Dämonenkönig zu besiegen. Aber diese Krieger tragen alle Bikini statt richtiger Rüstung!

Auch interessant:  Weitere Informationen zum Release von Hunter X Hunter & weiteren Neuheiten
Werbung
Ehemals studierte ich Japanologie und Sinologie in Frankfurt. Mittlerweile bin ich im (Online-)Marketing international aktiv und leite den Japan-Bereich der EpicCon (epiccon.de). Japaniac startete als Hobby, um meine Zuneigung zur japanischen Kultur auszuleben. Dabei werde ich von Gleichgesinnten unterstützt!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.