KAZÉ ändert seine Untertitel ab

Informier dich!

Carlsens meistverkaufte Mangas 2020

Welche Mangas haben sich bei Carlsen 2020 am besten verkauft? Erfahrt es in den Jahres-Charts des Verlags! Carlsen Manga hat seine Top 50 Manga-Reihen für...

TOKYOPOPs meistverkaufte Mangas 2020

TOKYOPOP brachte 2020 dutzende neue Mangas auf den deutschen Markt. Welche davon haben sich am besten verkauft? Erfahrt es in den Jahres-Charts des Verlags! TOKYOPOP...

altraverse kündigt 5 neue Manga-Lizenzen für den Sommer 2021 an

altraverse versüßt uns den Manga-Sommer mit fünf neuen Lizenzen. Wir haben den Überblick für euch! Die fünf Titel tummeln sich allesamt im Shojo-, Girls Love-...

Frohes Neues Jahr! 明けましておめでとうございます!

Liebe Leser*innen, das Japaniac Team wünscht Euch ein frohes neues Jahr 2021! 明けましておめでとうございます!☘️ Bleibt gesund und ganz viele liebe Grüße, Euer Japaniac Team

„A place further than the Universe“ und „Atelier Escha & Logy“ erscheinen je als Gesamtedition

Anime Planet hat für 2021 Gesamteditionen zu A place further than the Universe und Atelier Escha & Logy angekündigt. KSM veröffentlichte in der Vergangenheit die...

Wir haben bereits letzten Juni darüber berichtet, dass KAZÉ eine große Umfrage gestartet hat. In dieser sollte geklärt werden, wie die zukünftigen Untertitel in Anime aussehen sollen. Nun gibt es eine Entscheidung.

Bis 2001 hatte KAZÉ weiße Untertitel mit schwarzem Rand. Das war der Klassiker und gut zu lesen. Doch auf Grund von Beschwerden änderte der Publisher sein Vorgehen und erfand in gelben Untertitel für sich. Dieser war am Ende ein noch größerer Schaden für Anime-Fans und der Ärger nahm seinen Lauf.

Doch 2015 hatte KAZÉ eine neue Umfrage gestartet und wollte wissen, wie denn nun der Untertitel sein sollte. Die Antwort war eindeutig: Weiße Untertitel mit schwarzem Rand werden verlangt. Das Unternehmen fügt sich der Entscheidung und wird ab April die Umstellung starten.

Bereits begonnene Serien, bei denen die erste Volume gelbe Untertitel besitzt, sollen auch weiterhin mit gelben Untertiteln veröffentlicht werden. Dies gilt auch für Neuerscheinungen der Reihe, um eine Kontinuität zu erreichen. Geplant sind auch Sailor Moon Crystal und The Rolling Girls mit weißem Untertitel. Alle neu erscheinenden Anime werden dann ebenfalls schwarz/weiß zu lesen sein.

Ob die Anime-Community nun damit zufrieden sein wird, bleibt abzuwarten. Aber eine erneute Änderung dürfte erstmal nicht möglich sein. Übrigens schafft es Universum Anime, selbst schwarz-weiße Untertitel schlecht darzustellen. Diese sind pixelig und teilweise verzerrt lesbar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

„Ikki Tousen: Western Wolves“ kommt nach Deutschland

Die Ikki Tousen-Saga geht weiter! Die neusten OVAs des Franchise finden im Herbst ihren Weg nach Deutschland. Mit Ikki Tousen: Westen Wolves kommt eine dreiteilige...

Ni No Kuni: Bandai Namco kündigt Nachfolger an

Im Rahmen der Spielemesse Playstation Experience 2015 (kurz: PSX 2015) hat Bandai Namco gleich zu Beginn der Veranstaltung eine riesige Neuigkeit verkündet. Völlig unerwartet hat Bandai...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend