Klappe, die Zweite!

Kaguya-sama: Love is War bekommt eine zweite Staffel spendiert

Informier dich!

Die romantische Komödie rund um Kaguya Shinomiya debütierte Anfang diesen Jahres sowohl in Japan als auch hierzulande bei Wakanim. Hierbei entwickelte sich die 12-teilige Serie zu einer schönen Perle in ihrem Genre. 

Nun wurde auf der offiziellen Webseite der TV-Adaption des gleichnamigen Manga von Aka Akasaka bekannt gegeben, dass die Serie eine zweite Staffel spendiert bekommt. Diese wird den Titel Kaguya-sama wa Kokurasetai? Tensai-tachi no Renai Zunosen tragen und soll im Laufe des nächsten Jahres ihre Weltpremiere feiern.

Für die Fortsetzung wurde sowohl das Produktionsteam sowie die Stammsprecher der ersten Staffel wieder ins Boot geholt. So wird Mamoru Hatakeyama wieder auf dem Regiestuhl von A-1 Pictures Platz nehmen, während Yasuhiro Nakanishi das Drehbuch schreibt und Yuuko Yahiro das Charakterdesign übernimmt. Komponist für den Soundtrack von Staffel 2 wird ebenfalls wieder Kei Haneoka sein.

Im Sprechercast werden die Stammsprecher Aoi Koga als Kaguya Shinomiya, Makoto Furukawa als Miyuki Shirogane, Konomi Kohora als Chika Fujiwara und Ryota Suzuki als Yu Ishigami an die Mikros zurückkehren.

Hier könnt ihr euch die erste Staffel bei WAKANIM ansehen

Visual zu Kaguya-sama wa Kokurasetai? Tensai-tachi no Renai Zunosen

Kaguya Visual
©Aka Akasaka/SHUEISHA, PROJECT KAGUYA

Handlung zu Kaguya-sama: Love is War

Auf die Shûchiin Academy gehen nur die brillantesten Schüler. Die Hoffnungen der Welt ruhen auf ihnen. Eines Tages treffen die Vize-Präsidentin des Schülerrats Kaguya Shinomiya und der Präsident Miyuki Shirogane im Schülerbüro aufeinander. Es scheint als hätten sie aneinander Gefallen gefunden… Doch sechs Monate später ist immer noch alles beim Alten! Beide werden von ihrem eigenen Stolz geblendet und suchen nur nach einer Möglichkeit, den jeweils anderen dazu zu bringen, als erstes die Gefühle zu gestehen. Man kann die Liebe nur genießen bis sie tatsächlich Realität wird! Psycho-Spielchen in einer neumodischen Romantik-Comedy! Der Krieg hat begonnen! (© WAKANIM)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Graffiti im Manga-Stil

In Japan wurde die baufällige Zentrale von Shogakukan Inc., einem japanischen Verlag, der in Europa für Mangabekannt ist, zu einer einzigartigen Leinwand. 25 namhafte Mangaka, darunter Fujiko Fujio...

Manga-Neuheiten im Januar 2021

Jede Menge Manga-Neustarts und -Fortsetzungen erscheinen im Januar 2021. Wir haben den Überblick für Euch! Im Januar 2021 dürfen wir uns über folgende neue Mangas...

Der treue Hund Hachiko

Nichts steht bei Japanern mehr für Treue als Hachiko. Der japanische Akita-Hundstarb 1935 und blieb dennoch in den Köpfen der neuen Generationen. Geschichte um Hachiko Hachiko wurde am 10. November 1923 in Oudate geboren....

Cosplayer treibt Cosplay mit Danmachi-Kostüm auf die Spitze

Auf der Comiket, der größten Anime- und Manga-Convention Japans, hat es ein Cosplayer geschafft, besonders viel Aufmerksamkeit zu erhalten. Erfolg hatte er durch sein...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend