Japanische Zeitschrift stellt neues Pokémon vor!

Ein neues Pokémon macht momentan die Runde. Auf dem Cover des japanischen Comic-Magazins CoroCoro konnte man schon die Silhouette des neuen Pokémons wahrnehmen. Nun sind schon kurze Zeit später Bilder aufgetaucht.

magiana-pokemon_0

Magiana ist der japanische Name für das Pokémon. Der englische sowie deutsche Name ist noch nicht bekannt.

Der Typ des neuen Pokémons ist noch unbekannt, dennoch kann man davon ausgehen, dass es sich wegen des Stahlkörpers und dem feenähnlichen Aussehen um ein Stahl-/Fee-Pokémon handeln wird.

Magiana wird beschrieben als ein Pokémon, das vor 500 Jahren von Menschenhand gemacht wurde. Außerdem ist das Pokémon 1 Meter groß und wiegt 80,5 Kilogramm.

Noch ungewiss ist, was für eine Rolle Magiana in der Zukunft von Pokémon spielen wird. Möglich ist, dass Magiana erst in Generation VII von Pokémon auftauchen wird und somit vielleicht schon ein Zeichen für eine baldige Enthüllung der neuen Pokémon ist.

Sicher ist aber, dass Magiana zusammen mit dem ebenso erst kürzlich erschienenen Volcanion eine sehr wichtige Rolle in einem der nächsten Pokémon-Filme spielen wird.

Auch interessant: Pokémon der Generation VII geleaked

UPDATE: Das neue Pokémon heißt im Deutschen offiziell Magearna

Auch interessant:  Neue Charakterdesigns vom Dragonball Super-Film enthüllt
Werbung
QUELLEserebii.net
Hi! Ich bin Jonah, 17 Jahre alt, und bin Autor bei Japaniac. Ich interessiere mich besonders für japanischen Sport, weshalb ich auch selber Kendo mache, sowie allerlei japanisches Essen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.