Japanerin kocht Anime-Speisen nach

Informier dich!

Coronavirus: Evakuierung von Japanern aus Wuhan

Mit mehr als 50 Toten und über 2000 Infizierten weltweit, stellt das Coronavirus derzeit nicht nur Mediziner vor Herausforderungen. In China stehen ganze Städte...

Weiteres Geisterschiff in Japan geborgen

Während wir in Deutschland selten von Schiffsunglücken hören, häufen sich in Japan Vorfälle dieser Art. Erst vor wenigen Tagen kam es erneut zu einem...

Studio Ghibli arbeitet mit Chunichi Shimbun am kommenden Ghibli-Park

Das berühmte Animationsstudio Ghibli gab 2017 bekannt, dass sie einen Freizeitpark im Aichi Expo-Park in Japan eröffnen. Danach kamen nur noch sporadisch Informationen an...

Macht-Ping-Pong zwischen Japan und Südkorea

Miese Stimmung an der westlichen Pazifikküste. Alte Wunden dominieren den Dialog zwischen Japan und Südkorea. Die Eskalation droht - oder erfolgte schon längst.  Konkret geht...

Urin in der Gesichtscreme

Japan gilt als eines der sichersten Länder überhaupt. Trotzdem kommt es auch hier manchmal zu unerwünschten Zwischenfällen. Hier mit einem besonders ausgefuchsten Stalker, der...

Das Essen in Animes schaut immer richtig lecker aus, das ist Tatsache! Aber habt ihr euch jemals gefragt wie dieses wohl in Wirklichkeit schmeckt?

Diese Frage stellte sich auch eine japanische Köchin. Auf ihrer Instagram-Seite En93kitchen bereitet sie die Mahlzeiten aus den Studio Ghibli-Filmen sowie aus anderen bekannten Filmen nach. Das Ergebnis ist verblüffend, zumindest schaut das Essen genauso wie das animierte aus und ohne es probiert zu haben, kann man davon ausgehen, dass die Speisen schmecken − schaut es euch selbst an!

Welche Speise würdet ihr denn gern probieren? :P

24 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

24 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Alex Kuroto
11. November 2017 22:21

Sofie Gojowczyk

Ich will keine Bilder sehen, Ich will Schritt für Schritt Anleitungen inkl. Rezepte! ??

Gina Zelda Rode
10. November 2017 22:28

Annalena Bahner Fabian Bodien

Ante Jonjic
10. November 2017 12:06

Alicia Sachse Felix Yuj

Twiggy Monroe
10. November 2017 9:34

Johny Thomas Klaus Hashemi *_*

Elisa Johne
10. November 2017 8:54

Geena-marie George

John Hassan Güntensperger
10. November 2017 9:02

Amy

Yiit Cilenti
10. November 2017 8:15

Tanja Jovanovic

Anna Prediger
10. November 2017 7:56

Alina Prediger ???

Verena Zemann
10. November 2017 7:07

Alles und das immer

Susan Armstrong
10. November 2017 3:08

Nita Michael des schaud soo guad aus ???

Asli Gül
9. November 2017 22:06

Tarik Gül

Laura Richter
9. November 2017 21:23

Lena Markert,Arjo Toshkezi

Alisan Yavavli
9. November 2017 20:46

Kat Harina

Johannes Infante Ramirez
9. November 2017 20:28

Sandrina, ned so wie de nussn ?

Uwe Christ
9. November 2017 18:29

In einigen Anime gibt es hin und wieder Curry, das wäre mal ein Anfang ?

Lesetipps

„Haikyu!!“ wird auch als Manga hierzulande erscheinen

Schon länger war bekannt, dass die Anime-Serie zum Volleyball-Franchise „Haikyu!!“ dank dem deutschen Publisher peppermint anime den Sprung nach Deutschland sowie Österreich und der Schweiz schafft....

Manga „Koe no Katachi“ wird beendet

Der Manga „Koe no Katachi“ von Yoshitoki Ōima wird nach nur einem Jahr beendet. Dies gab ein Editor der  Weekly Shōnen bekannt. In Deutschland fand der Manga mit momentan...

Pokémon Go bekommt bald legendäre Pokémon!

Seit etwas über einem Jahr beschäftigt die App Pokémon Go Spieler auf der ganzen Welt. Nun starten Niantic und The Pokémon Company eine Aktion,...

KAZÉ steigt in die Gesellschaftsspiele Branche ein

Der deutsche Publisher KAZÉ ist so gut wie in jedem Segment, welches mit der japanischen Kultur in Verbindung steht, vertreten. Dadurch bringen sie uns...
24
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend