Fans des Is it Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? Anime, welchen man auch unter dem Namen DanMachi kennt, dürfen sich nun freuen. Ein neues Projekt um das Franchise ist nun angekündigt.

Dies hat der Twitteraccount des Light Novel Labels GA Bunko verkündet. Genauere Informationen zu dem „geheimen“ Projekt gibt es bis dato noch nicht. Weitere Informationen sollen jedoch bald folgen.

Hierzulande hat der Anime-Publisher Anime House die Serie herausgebracht und besitzt die Rechte an dieser. Auch die Rechte am Spin-Off Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? Sword Oratoria hat sich der Kölner Publisher gesichert.

KAZÉ Manga vertreibt den passenden Manga hierzulande. Wer die Serie lieber gratis ansehen möchte, der kann auf das Angebot von WATCHBOX zurückgreifen, denn das Video on Demand Portal hat den Titel ebenfalls im Katalog.

Handlung Is it Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?

Unter der Stadt Orario befindet sich ein riesiges Labyrinth, das gemeinhin als Dungeonbezeichnet wird. Nicht nur sein spezieller Name erregt Aufsehen und regt die Phantasie der Abenteurer an, die sich dort nicht nur Ehre, sondern auch eine Romanze mit einem hübschen Mädchen versprechen.

In dieser Stadt der Träume und Begierden hat der frischgebackene Abenteurer Bell Cranel eine schicksalhafte Begegnung mit der Göttin Hestia. Er strebt danach der beste aller Abenteurer zu werden, während sie aus Einsamkeit nach Anhängern sucht, doch beide von ihnen hätten auch gegen ein wenig Romantik nichts einzuwenden. (© aniSearch)

Auch interessant:
Cheer Boys!! wird als Live-Action Film umgesetzt
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.