Anlässlich des Releases des siebten und damit letzten InuYasha-Volumes auf Disc veröffentlichte der Publisher KAZÉ eine besondere Videonachricht der beiden deutschen Synchronsprecher von Halbdämon InuYasha und dessen Freundin Kagome.

Bereits letztes Jahr kündigte das Anime-Label an, dass die Veröffentlichung von InuYasha fortgesetzt wird. Zudem wiederholt der Privatsender Pro Sieben MAXX jüngst die ersten Folgen des Klassikers.

Nun ist das finale Volume auf DVD und Blu-ray erhältlich, welches die Abenteuer um InuYasha und seine Freunde abschließt. Nach insgesamt 193 Folgen in zwei Staffeln verabschieden sich die Synchronsprecher von den deutschen Fans der Serie.

Bis zuletzt liehen Dominik Auer und Ulrike Jenni den beiden Protagonisten der Animeserie ihre Stimmen und prägten damit so manche Kindheit. Hört selbst, was die beiden euch mitteilen möchten.

Die Videonachricht von Dominik Auer und Ulrike Jenni

Handlung von Inuyasha – The Final Act

Viele aufregende und herausfordernde Abenteuer haben Inuyasha und seine Freunde bereits bestehen müssen, doch ihr größtes und gefährlichstes steht ihnen noch bevor: der finale Kampf gegen ihren Erzfeind Naraku! Der ist im Begriff, alle Splitter des Juwels der Vier Seelen in seine Hände zu bekommen. Sein Plan ist es, das Heilige Juwel zu vervollständigen und komplett zu verunreinigen. Damit wäre er ein vollwertiger Dämon und seine Macht grenzenlos. Um dieses Ziel zu erreichen, hat er zahllosen anderen Dämonen, Menschen und selbst seinen treuesten Untergebenen den Tod gebracht. Wird es Inuyasha, Kagome, Miroku, Sango und Shippo gelingen, Naraku aufzuhalten und ihn endgültig zu vernichten, um den Frieden in der Welt wiederherzustellen? (© AV Visionen GmbH.)

Auch interessant:
RADIANT erhält eine zweite Staffel!
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Akira Hidaka
Gast
Akira Hidaka

Bud Bundy und Michiru Kaio xD an die denke ich bei diesen wundervollen Sprechern nämlich als erstes =)
Inu Yasha fand ich auf deutsch leider nicht so gut und hab davon dementsprechend nicht viel gesehen.

Kira D RebelYell
Gast
Kira D RebelYell

megaaaaa 😀 Es ist immer wieder toll mal Gesichter hinter den Stimmen der Kindheit zu sehen und auch wenn sie normal reden