© Rumiko Takahashi/Shogakukan, Yomiuri TV, Sunrise 2000

Wie heute von Prosieben MAXX verkündet wurde, kommt der Anime-Klassiker Inu Yasha ab Juli wieder ins Fernsehen. Laufen wird das ganze im Rahmen der Anime Action.

Ab dem 14. Juli werden die Episoden montags bis freitags um jeweils 16:40 Uhr ausgestrahlt werden und später dann online verfügbar sein. Ausgestrahlt werden alle 104 Episoden, die mit deutscher Synchronisation vorhanden sind.

Die Manga-Serie dazu ist 56 Bände lang und insgesamt über 12 Jahre lang hinweg erschienen. In Deutschland kann man die Manga-Serie bei unseren Kollegen von Egmont Manga kaufen.

Wer sich die Episoden physikalisch ins Regal stellen möchte, kann die Episoden 1-104 auf 4 Volumes verteilt bei unseren Kollegen von KAZÉ Deutschland kaufen.

Handlung von Inu Yasha

Kagome ist zum einen eine ganz normale Schülerin im Japan unserer Zeit. Zum anderen ist sie jedoch auch die Nachfahrin einer Shinto-Priesterin und – ohne es zu wissen – auch deren Reinkarnation. Zufällig entdeckt sie einen Weg, in die Epoche zu reisen, in der ihre Ahnin lebte: In die Ära der Streitenden Reiche, ins japanische Mittelalter. Klingt schon ungemütlich genug – darüber hinaus wimmelt dieses Mittelalter auch noch von Geistern, Dämonen und vielen Rieseninsekten mit viel zu vielen Beinen.

Priesterin Kikyo, Kagomes Vorfahrin, hütete in dieser Zeit das „Juwels der vier Seelen“, hinter dem eine Menge Dämonen her waren. Ausgerechnet sie verliebte sich in den titelgebenden Halbdämon Inu Yasha – und er sich auch in sie. Ihre Geschichte aber endete tragisch, als ein gemeinsamer Feind sie täuschte und gegeneinander ausspielte. Am Ende nagelte die tödlich verletzte Kikyo Inu Yasha gegen einen Baum, wo er in einen Bannschlaf fiel.

Auch interessant:  Neue Informationen zum Dragonball Super-Film

50 Jahre schläft er schon an diesem Baum, als Kagome in seine Zeit purzelt und ihn befreit. Nun hat sie einen arroganten, aufbrausenden Halbdämon an ihrer Seite, der zwar durchaus ein goldenes Herz hat, aber an letzteres immer wieder erinnert werden muss.

Glücklicherweise hat Kagome eine ähnlich kurze Zündschnur und kann mit Inu Yasha ganz gut umgehen. Tatsächlich müssen die beiden schnell lernen, miteinander zurechtzukommen, denn der Feind, der einst Inu Yasha und Kikyo manipulierte, ist immer noch aktiv und sieht nun seine Chance gekommen, ans Ziel seiner Wünsche zu gelangen. (©Prosieben MAXX)

Werbung
QUELLEProsieben MAXX
Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.

48
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Celine Wenger
Gast
Celine Wenger

Angelina OMGGGG INUYASHA CHUNND WIDEEERR😩😩😩😂😍😍😍

Vicii Amor Sincero
Gast
Vicii Amor Sincero

Daniel

Claudia Scheer
Gast
Claudia Scheer

Eisenlunge McGreen

Rosan Melody Bajalani
Gast
Rosan Melody Bajalani

Christos alles durch suchten😍

Evi Sommer
Gast
Evi Sommer

Leider nur bis 104. Aber nicht schlimm, hab mir alle auf japanisch angeschaut. Man was habe ich geheult bei den finalfolgen xD schade das ranmas Geschichte nie zuende gezeichnet wurde. Hätte gern dort ein happy end gehabt.

Yolanda Sarah Askari
Gast
Yolanda Sarah Askari

Laura Santini

Dana McSchinken
Gast
Dana McSchinken

Tina 😍

Alex Hackman
Gast
Alex Hackman

Jennifer

Joanna Miaauw
Gast
Joanna Miaauw

Callisto ab 14 juli sehen wir uns immer erst was später muss dann erst nach hause inu yasha gucken sry😂

Liane Dresler
Gast
Liane Dresler

Jenny 😍 meine Lieblings Serie

Annkathrin Kutz
Gast
Annkathrin Kutz

Reyhan reeeeeeeeeeeeyhan ❤️❤️❤️

Tanja Mayer
Gast
Tanja Mayer

Love it ♥️ Patrick

Kawa Ishi
Gast
Kawa Ishi

Erz, Kim Min

Karin Tailer
Gast
Karin Tailer

Sally Stelzenmüller

Sabrina Wagner
Gast
Sabrina Wagner

Marina Wagner 😍

Lisa Stockmann
Gast
Lisa Stockmann

Gavrilo Jovcic :))

Jessy König
Gast
Jessy König

Maximilian 😍

Stefanie Erbe
Gast
Stefanie Erbe

Heike Erbe (^____^)

Anna Kagamine
Gast
Anna Kagamine

Rudolf wub Wub Wub

Carolin Lux
Gast
Carolin Lux

Nadja DaRold!

Maria Andrä
Gast
Maria Andrä

Ich möchte lieber wieder the vision of escaflowne, Noir, Cowboy Bebop usw. sehen <3

Mariam Chan
Gast
Mariam Chan

JUHU❤😍Liesi Schauer

Seda Cü
Gast
Seda Cü

Viola Jake

Sevim Plakic
Gast
Sevim Plakic

Sibel Deniz Tutus

Andreas Kerl
Gast
Andreas Kerl

Das gibt hoffnung das die restlichen folgen auch noch nachvertont werden sofern die einschaltquoten gut sind, wäre echt zu hoffen, und danach bitte ranma xD

Mona Laudone
Gast
Mona Laudone

Stella Beims

Jacky Schndrs
Gast
Jacky Schndrs

Selina 😍