„Hunter X Hunter“ Manga erhält weiteres Kapitel!

Informier dich!

Wie am 26. Mai 2017 bekannt gegeben wurde, geht der Manga der beliebten Reihe „Hunter X Hunter“ am 26. Juni in Japan weiter. 

Es wird auch darüber spekuliert, ob der Manga wieder in der beliebten „Shonen Jump“ seinen Platz finden wird. Bekanntgegeben wurde bis jetzt aber noch nichts. Freut euch also auf noch mehr Abenteuer von Freeks und seinen Freunden.

Darum geht es bei „Hunter X Hunter“:

Der als Waise bei seiner Tante lebende zwölfjährige Gon Freeks erfährt vom Hunter Kaito, dass sein Vater Jin Freeks ein Hunter ist und noch lebt, aber nicht gefunden werden möchte. So beschließt Gon ebenfalls Hunter zu werden und seinen Vater zu suchen. Hinweise auf seinen Vater hat er nur einen Ring, eine Kassette und eine Speicherkarte für ein Spiel.

Bei der Prüfung trifft er auf Leorio, Kurapika und Killuah. Sie alle haben verschiedene Motivationen, an der gefährlichen Prüfung teilzunehmen. Killuah Zaoldyek ist der Spross einer berüchtigten Attentäterfamilie, der aber kein Attentäter werden will. Kurapika ist der letzte Angehörige des Volks der Kurta und will sich an den Tätern, den sogenannten Illusionisten, rächen. Leorio möchte durch die Tätigkeit als Hunter genug Geld verdienen um Medizin zu studieren und als Arzt den Armen kostenlos helfen zu können. Die Vier freunden sich bald an, obwohl bei der Prüfung eine feindliche Stimmung herrscht und viele Teilnehmer gegeneinander arbeiten. Sie machen dabei auch die Bekanntschaft mit Hisoka, einem Magier, der seine Stärke durch das Besiegen möglichst vieler starker Gegner beweisen will. Er findet besonderes Interesse an Gon, da er dessen Potenzial erkennt und will später einmal gegen Gon antreten, wenn dieser stärker geworden ist.

6 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Patrick Zimmermann
28. Mai 2017 23:19

Bayram Karadag ??

Laura Schmidt
28. Mai 2017 9:19

Ralf Haßlinger

Kevin Hoch
27. Mai 2017 23:15

Simia D. Aldebaran ohh yeah

Lesetipps

GAMESCOM: Iron Archeologyst – VR für jeden

Während der GamesCom sind wir per Zufall auf zwei Neuheiten aufmerksam geworden. Die VR One-Brille von Zeiss und das passende Spiel Iron Archeologyst. Passend dazu...

Japanische Automaten machen jetzt auch Selfies

In Sachen Automaten liegt Japan ganz weit vorn. Nicht nur die Anzahl der Verkaufsmaschinen ist verblüffend, sondern auch die Auswahl. Von normalen Getränken und...

Manga-Review: :REverSAL

Heute wird euch der Manga :REverSAL von Karakarakemuri vorgestellt. Dieser ist seit Anfang Juni erhältlich und in zwei Bänden abgeschlossen - klein aber fein....

Synchronsprecher von Angels of Death bekannt

Den Thriller-Anime Angels of Death gibt es seit Sommer 2018 und zählt 12 Episoden. Unter Leitung des Animationsstudios J.C.STAFF wurde die Serie beliebt und zeigte auch Potenzial...

IBM plant VirtualReality-Game zu Sword Art Online

Der Technologiekonzern IBM will das Online-Gaming auf die nächste Stufe bringen. Mit dem ambitionierten Projekt, Sword Art Online als Spiel zu erschaffen, wird sich...
6
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend