Über einen Monat mussten Fans warten, da die Ausstrahlung des Anime vorerst pausierte.

Nach einer Pause geht es ab Januar endlich mit Hunter x Hunter weiter. Der Anime feierte bereits Ende August seine Premiere auf dem Free-TV Sender ProSieben MAXX. Doch nun musste er leider seit rund einem Monat pausieren.

Glücklicherweise hat das Warten endlich ein Ende, denn Hunter x Hunter wird ab dem 02.01.2019 auf dem Free-TV Sender fortgesetzt. Passend geht es dann mit dem Greed-Island Arc weiter. Von Montag bis Freitag wird jeweils um 16:35 eine Episode des Anime ausgestrahlt werden. In deutscher Synchro und kurz nach Ausstrahlung sind die Episoden direkt in der Online-Bibliothek von ProSieben MAXX verfügbar.

Der Manga zum Franchise erscheint hierzulande bei Carlsen Manga. Aktuell pausiert dieser auch erneut in Japan. Jedoch erhält das Franchise in Kürze ein Mobile Game.

Auch interessant:
Finale Details zum Clannad Soundtrack

Handlung Hunter x Hunter

Die Hunter Prüfung ist bekannt für ihre geringe Aussicht auf Erfolg und die hohe Sterberate unter den Teilnehmern. Dennoch will der zwölfjährige Gon Freecss unbedingt daran teilnehmen. Er träumt davon, der stärkste Hunter zu werden und möchte auf diesem Wege auch endlich seinen Vater finden. Unterwegs zur Prüfung freundet er sich mit Leorio und Kurapika an und trifft auch den rebellischen Killua. Als Team nehmen sie an der Prüfung teil und lernen schnell, was es wirklich bedeutet ein Hunter zu werden…  (© KSM Anime)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEFacebook
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Tina Hoffmann
Gast
Tina Hoffmann

Pau Le