Humble Weekly Bundle: Japan Edition

Informier dich!

Vor kurzem endete das „Humble Square Enix Bundle“, doch nun gibt es für Fans der japanischen Spielekost neues Material. Das wöchentlich wechselnde Humble Weekly Bundle beinhaltet diesmal sieben, in Japan entwickelte, Spiele.

Diese Woche hat das Humble Bundle-Team uns ein schönes, kleines Paket aus Japan geschnürt. Das Paket beinhaltet diesmal: Unholy Heights, One Way Heroics, GIGANTIC ARMY, Astebreed, YS Origin, Mitsurugi Kamui Hikae und Pixel Junk Shooter. Wie beim Humble Bundle üblich, könnt Ihr hierbei allerdings den Preis unter Beachtung einiger Regeln frei festlegen. Zahlt ihr z.B. 1.00$, so erhaltet Ihr drei der Spiele. Ab 6.00$ erhaltet Ihr insgesamt sechs der Spiele und zahlt ihr 10.00$ oder mehr, erhaltet Ihr das vollständige Paket, bestehend aus sieben Spielen.

Wie immer kann man frei festlegen, wie das bezahlte Geld verteilt werden soll. Neben den Entwicklern selbst und den Organisatoren des Humble Bundles könnt Ihr diesmal auch die „Electronic Frontier Foundation“ und die „Child’s Play Charity“ unterstützen.

Das „Humble Weekly Bundle: Japan Edition“ wird noch bis zum 14. August zu erstehen sein. Weitere Infos zu den Spielen findet Ihr auf der Humble Bundle Website.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

KonoSuba: 2. Staffel angekündigt

KonoSuba-Fans aufgepasst! Die zweite Staffel der Comedy-Serie ist für die Winterseason 2016/17 geplant. Ob auch die neue Staffel aus 10 Episoden besteht, bleibt indes...

Corona: AniMoon verschiebt weitere Releases

Auch nach Monaten hören die Verschiebungen durch das weiterhin kursierende Virus Covid-19 nicht auf. Nun kündigt AniMoon weitere Verschiebungen zu seinen verschiedenen Releases an. Es...

altraverse gewährt Einblick ins Manga-Programm 2021

Mittlerweile ist es zur Gewohnheit geworden. Der Manga-Verlag altraverse stellte am Mittwochabend in ihrem Livestream #altralive die ersten Neuerscheinungen des kommenden Winterprogramms 2020/2021 vor...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend