Holt euch offizielle Hintergrundbilder zu „Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba“

Informier dich!

Das Animationsstudio ufotable bietet offizielle Hintergrundbilder zu Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba an. Ist auch für dich etwas dabei?

Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba wurde beim renommierten Animationsstudio ufotable (u.a. Fate/Zero) produziert. Das Studio bietet auf seiner Website kostenlose Hintergrundbilder zum Anime für die rein persönliche Nutzung an. Bitte beachtet die Verwendungshinweise. Die offiziellen Artworks kann man zum Beispiel als Hintergrund bei persönlichen Webmeetings verwenden.

Hier ist die Ankündigung des Studios zu den Bildern:

Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba in Deutschland

In Deutschland erscheint die Manga-Reihe von Koyoharu Gotouge bei Manga Cult im Großformat für 10,- €/Band. Alle zwei Monate wird ein neuer Band zu Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba veröffentlicht. In 23 Bänden ist die Manga-Serie abgeschlossen.

Die Manga-Reihe wurde übrigens teilweise schon als Anime adaptiert. 2019 wurde eine 26-teilige, gleichnamige Anime-Serie ausgestrahlt, die hierzulande bei WAKANIM im Simulcast lief. peppermint anime veröffentlicht den Anime in vier Volumes auf Disk. Des Weiteren erschien in Japan bereits ein Film zum Franchise, der die Anime-Serie fortsetzt. Dieser kommt 2021 auch in die deutschen Kinos.

Handlung zu Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba

KIMETSU NO YAIBA © 2016 by Koyoharu Gotouge/SHUEISHA Inc. © 2020 Manga Cult

Japan zur Zeit der Taisho-Ära. Tanjiro Kamado verdient seinen Lebensunterhalt damit, Kohle zu verkaufen. Doch sein friedliches Leben nimmt eine abrupte Wende, als ein Dämon seine Familie überfällt und tötet. Allein Tanjiros kleine Schwester Nezuko überlebt – doch verwandelt in einen Dämon trachten ihr die Menschen nach dem Leben. Um seine Schwester zu retten und seine Familie zu rächen, bricht Tanjiro auf eine gefährliche Reise auf … (© Manga Cult)

Quelleufotable

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Neuer Trailer zum zweiten Kyōkai no Kanata Film

Vor Kurzem stellte Kyoto Animation einen neuen Trailer zum kommenden Film Kyōkai no Kanata – I’ll Be Here – Mirai-hen bereit. Am 25. April wird der Film seine...

Studio Ghibli arbeitet mit Chunichi Shimbun am kommenden Ghibli-Park

Das berühmte Animationsstudio Ghibli gab 2017 bekannt, dass sie einen Freizeitpark im Aichi Expo-Park in Japan eröffnen. Danach kamen nur noch sporadisch Informationen an...

Boruto’s Ikemoto verrät die geplante Länge seines Manga

Wird Boruto genau so länge andauern wie Naruto? Jetzt spricht Boruto-Zeichner Mikio Ikemoto über seine Pläne mit dem Manga. Shueisha's Website MANGA Plus veröffentlichte...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend