Auf dem AKIBA PASS Festival 2020 findet eine weitere Deutschlandpremiere statt.

Der Anime-Film High School Fleet The Movie wird hierzulande sein Debüt feiern. Vom 25.01-09.02.2020 wird der Film in verschiedenen deutschen Kinos als Originalversion mit deutschen Untertiteln laufen. Folgende Kinos sind beim AKIBA PASS Festival mit von der Partie:

  • 25.01.: Hamburg – UCI Kinowelt Mundsburg
  • 26.01.: Berlin – Kino in der Kulturbrauerei
  • 01.02.: München – mathäser
  • 01.02.: Leipzig – Cineplex
  • 02.02.: Wien – Hollywood Megaplex Gasometer
  • 02.02.: Dortmund – CineStar
  • 08.02.: Köln – Cinedom
  • 08.02.: Nürnberg – Cinecittà
  • 09.02.: Frankfurt – CineStar Metropolis
  • 09.02.: Stuttgart – Metropol

High School Fleet The Movie ist ab 12 Jahren freigegeben und bewegt sich in den Genres Action, Militär und School Girls. Inhaltlich ist der Movie eine Fortsetzung der 12-teiligen Anime-Serie und zweiteiligen OVA High School Fleet. Auf WAKANIM ist die Anime-Serie seit Längerem verfügbar.

Auch interessant:
Trailer und Deutschlandpremiere von „Free! – Road to the World – the Dream“

Das renommierte Animationsstudio A-1 Pictures (u.a. Sword Art Online) zeichnet sich unter der Regie von Jun Nakagawa für den Film verantwortlich.

Neben High School Fleet The Movie wurde bereits Free! – Road to the World – The Dream für das AKIBA PASS Festival 2020 angekündigt.

OmU Trailer von High School Fleet The Movie

Handlung von High School Fleet

100 Jahre nachdem ein große Verschiebung der Kontinentalplatten das Gesicht der Erde komplett verändert hat, dienen die Freundinnen Akeno Misaki und Moeka China bei den Blue Mermaids, einer Marineeinheit, die sich dem Schutz der Küsten und Seewege in dieser neuen Welt verschrieben hat. (© WAKANIM)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.