Mit Goblin Slayer ging vor Kurzem eine der kontroversesten Anime der letzten Zeit zu Ende. Nun zeigt der Free-TV-Sender ProSieben MAXX die Serie im deutschen Fernsehen!

Der Sender gab bekannt, dass Goblin Slayer ab der Anime Nacht vom 25. März laufen soll. Ab 22:30 Uhr könnt ihr die Serie empfangen.

Goblin Slayer basiert auf der Light Novel von Kumo Kagyu aus dem Jahr 2016. Illustriert wird diese von Noboru Kannatsuki. In Deutschland erscheint die Manga-Umsetzung bei altraverse. Takaharu Ozaki führt die Regie, White Fox übernimmt die Animation, Hideyuki Kurata die Serienkomposition und Takashi Nagayoshi das Charakterdesign der Serie.

Momentan ist die Serien auf Wakanim zu sehen. Ein Disc-Release steht in nächster Zeit bei AniMoon Publishing an.

Handlung

Goblin Slayer
©Kumo Kagyu•SB Creative Corp./Goblin Slayer Project.

Goblins, kleine, schwache Monster! Sich um sie zu kümmern ist unter der Würde erfahrener Abenteuer, aber für Neulinge sollten sie eine gute Möglichkeit sein, Erfahrung zu sammeln und Geld zu verdienen. Das denkt auch eine junge Priesterin, die sich einer Gruppe enthusiastischer Neulinge anschließt. Jedoch … einzeln mag ein Goblin schwach sein, doch in ihren Höhlen leben viele und dort kennen sie sich besser aus! Die Gruppe der Priesterin wird gnadenlos aufgerieben und sie allein entgeht einem schrecklichen Schicksal nur weil ein weiterer Kämpfer auftaucht: Der Goblin Slayer. Wortkarg, ohne Hast und methodisch vernichtet er jeden einzelnen Goblin im Nest, lässt auch die Goblinkinder nicht entkommen.

Auch interessant:
Neues Ghost in the Shell Projekt kommt

Goblins zu vernichten mag keinen Ruhm bringen, doch die alltäglichen Monster quälen die einfachen Leute vielleicht mehr als so mancher Dämonenkönig. Die Priesterin schließt sich dem Goblin Slayer bei seinem bisher einsamen Feldzug an, gefolgt von einer Bogenschützin von den Hochelfen, einem Zwergenschamanen und einem Echsenmensch. Wer aber ist dieser Goblin Slayer, der nie seine Rüstung ablegt, ja nicht einmal das Visier seines Helms lüftet? Was bewegt ihn, all sein Tun und Trachten auf die Auslöschung der Goblin zu richten? Manchmal können seine Entschlossenheit und seine kalten Taktiken furchterregender sein als so manches Monster. Eines ist klar: Er will nicht das Würfelspiel der Götter über sein Schicksal oder das seiner Kameraden entscheiden lassen! (© ProSieben MAXX)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEProSieben MAXX
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sebastian Pollack
Gast
Sebastian Pollack

Valeria Martino das musste dir dann geben 😀

Kenny Murkowski
Gast
Kenny Murkowski

Oha das ging schnell. Blöd das ich ihn schon geschaut hab

Muhammet Ali Koyuncu
Gast
Muhammet Ali Koyuncu

Mal schauen wie sehr sie die Folgen kürzen. Vor allem die erste Folge mit der Vergewaltigung oder an sich das ganze Blut.