Bald ist es nun wirklich so weit. Gintama erreicht sein finales Kapitel.

Das „letzte Kapitel“ von Hideaki Sorachis Gintama-Manga ist für den 17. Juni in der offiziellen Gintama-App geplant. Das „letzte Fanbuch“ des Manga wird diesen Sommer ausgeliefert. Der „letzte Band“ des Manga ist für eine gleichzeitige Veröffentlichung mit dem Fanbuch geplant.

Der Manga startet am 13. Maie in der Gintama-App – nach einer langen Zeit in Shueishas Magazinen. Das nächste und vermeintlich letzte Kapitel beginnt dann am 17. Juni.

Sorachi begann 2004 mit dem Manga. Hierzulande erscheint der Manga bei Tokyopop. Der Anime erscheint bei KSM Anime.

Der Manga hat mehrere Anime-Serien, zwei Anime Filme, verschiedene OVAs, Event Anime und zwei Live-Action-Filme inspiriert.

Auch interessant:
Promo Video zur vierten Staffel von Food Wars veröffentlicht

Handlung Gintama

Die große Ära der Samurai neigt sich dem Ende zu und es ist streng verboten, Schwerter zu tragen. Nur ein junger Mann hält an der „Seele der Samurai“ fest: Gintoki Sakata, ein »Freischaffender«, der für Geld ziemlich jeden Job erledigt. Und Jobs gibt es genug, seit die Außerirdischen »Amanto« auf die Erde gekommen sind und heimlich die Macht an sich reißen wollen. Bewaffnet mit einem Holzschwert, schlägt sich Gintoki durch diese neue Zeit und lässt dabei keine Gelegenheit aus, Außerirdische, Menschen und natürlich sich selbst zielsicher in schräge Abenteuer zu treiben. (© Tokyopop)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Don Sebastiano
Gast
Don Sebastiano

Solange ich das nicht mit Deutscher synchro gucken muss xD

Remi Stanczyk
Gast
Remi Stanczyk

wird das nicht immer gesagt? XD