Am 14.09. ist es soweit und Filmconfect Anime veröffentlicht seine Futurepaks zu ausgewählten Titeln. Gemeinsam mit Filmconfect Anime geben wir euch die Möglichkeit, insgesamt zwei dieser Futurepaks zu gewinnen.

Verlost wird eine Blu-ray und eine DVD-Version des Titels „Sankarea”. Das Gewinnspiel wird eine Woche gehen und am 17.09.2017 um 23:59 enden. Die Teilnahmebedingungen sind hier zu finden. Wer den Anime nicht kennt, findet die Handlung unterhalb des Formulares.

Formular ausfüllen, teilnehmen und mit etwas Glück sein Futurepak nur wenige Tage nach Release in den Händen halten! 🙂 Wir bedanken uns bei Filmconfect Anime für die Bereitstellung des Gewinnes.

Das Gewinnspiel ist beendet, danke für die zahlreichen Teilnahmen. Der Gewinner wird in Kürze per E-Mail informiert.

Wer sich nicht auf sein Glück verlassen will, kann hier zuschlagen.

Handlung

Als begeisterter Zombiefan versucht Chihiro Furuya seine kürzlich verstorbene Katze, mit Hilfe eines Mittels aus Hortensien, wieder zum Leben zu erwecken. Dabei trifft er auf Rea Sanka, die ihn bei seinem Vorhaben unterstützt. Das Mädchen aus strengem Elternhaus sieht in dem Gift die Flucht in den Tod, weg von den vielen Verboten ihres Vaters.

Auch interessant:
Gewinnspiel: Pokémon der Film : Du bist dran! - Limited Steelbook Edition

Bei einem Streit mit ihm stürzt Rea tödlich, mit dem Gift in ihrem Körper. Von da an nimmt sie die Gestalt eines Zombies an und genießt ihr neues „Leben“ in Freiheit. Chihiro versucht mit allen Mitteln den Zerfall von Reas Körper aufzuhalten. Eine schwere Herausforderung, da Zombies sich von Menschen ernähren. Auch die Tatsache, dass Chihiros Cousine Ranko in ihn verliebt ist, erschwert die Liebe zu Rea. Haben Chihiro und Rea trotzdem die Chance auf eine gemeinsame Zukunft? (©Filmconfect Anime)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Lena Suzuya
Gast
Lena Suzuya

Andrea Sorgenfresser