In zwei Wochen wird es Zeit AKORA auf der großen Kinoleinwand zu begrüßen. Falls ihr euch für das Event noch keine Tickets gesichert habt, bekommt ihr nun bei uns eine Chance dazu.

Wie hoch sind eure Erwartungen an den Film Violet Evergarden und das Band der Freundschaft? Dann findet schon bald heraus, ob diese erfüllt werden. Gemeinsam mit Universum Anime und KAZÉ Deutschland geben wir euch die Chance 2 x 2 Gästelistenplätze für eine Vorstellung in einem teilnehmenden Kino eurer Wahl zu gewinnen. Eine Liste der teilnehmenden Kinos findet ihr weiter unten.

Lasst euch von dem Anime-Film aus dem Hause Kyoto Animation begeistern und wohnt einer der Vorstellungen bei. Der Film läuft am 28. Januar am späten Nachmittag in ganz Deutschland und Österreich in ausgewählten Kinos. Außerdem zieht am 2. Februar die Kinokette CinemaxX zur Mittagszeit nach und zeigt den Film ebenfalls. Dieser ist in allen Kinos mit deutscher Synchronisation zu sehen.

So könnt ihr mitmachen

Schreibt uns direkt in die Kommentare, welcher Film euch zuletzt Gänsehaut bereitet oder gar zu Tränen gerührt hat. Teilt uns ebenfalls mit, mit wem und in welchem Kino ihr euch den Film gerne ansehen möchtet. Informiert euch deswegen unbedingt bei eurem Wunschkino, ob der Film dort läuft und über die genauen Vorstellungszeiten!

Auch interessant:
Gewinnspiel zu Dororo Volume 1

Das Gewinnspiel läuft bis zum 20. Januar 2020 um 18:00 Uhr. Die Gewinner werden kurz nach Ablauf des Gewinnspiels benachrichtigt. Für den Einlass zum Kino muss im Anschluss der Gewinner seinen (echten) Vor- und Zunamen angeben. Dieser wird für den Eintrag auf der Gästeliste benötigt und daher auch an den Gewinnspielpartner sowie den jeweiligen Kinobetreiber weitergegeben. Die allgemeinen Teilnahmebedingungen sind hier zu finden.

Kinoliste

Violet Evergarden Und Das Band Der Freundschaft
© 2019 Universum Film GmbH

Trailer und Handlung zum Sidestory-Film

Ihr neuester Auftrag führt die schweigsame AKORA Violet Evergarden in ein feines Mädcheninternat: Hier sollen die jungen Mädchen zu feinen Damen mit entsprechender Etikette ausgebildet werden, bevor sie mit ihrer Hochzeit den Weg in den Adelsstand antreten.

Auch das ehemalige Straßenmädchen Amy ist Teil der jungen Elite, doch mit den strengen Verhaltensregeln des Hauses genau so wenig einverstanden wie mit ihrer vorbestimmten Zukunft als Braut eines reichen Schnösels – nicht gerade förderlich für Violets Vorhaben, dem Wildfang das Betragen einer Lady beizubringen. Doch obwohl Amy zunächst alles andere als angetan von ihrer neuen Lehrerin ist, gelingt es Violet, nach und nach zu ihr vorzudringen und die Schatten der Vergangenheit allmählich hinter sich zu lassen … (© Universum Anime)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Stephan
Gast
Stephan

„Die letzten Glühwürmchen“ hat mich bewegt, der Film ist so traurig und melancholisch.
Ich würde mir mit einem Freund am 2. Februar Violet Evergarden in Offenbach Cinemaxx um 14 Uhr anschauen.

Markus
Gast
Markus

Da kann ich mich an Jo Jo Rabbit erinnern =)

Katharina
Gast
Katharina

Das war „your name“ und „die letzten Glühwürmchen“. Beide habe ich sowohl mit meinem Mann, wie mit meiner Tochter gesehen. Und beide Filme sind wunderschön und doch traurig…. Dank meiner Tochter bin ich zu Mangas und Animes gekommen, wo würde ich gerne mit ihr ins Kino (chemnitz – galerie roter turm, cinestar) gehen. :-) Vielleicht haben wir Glück? Vielen Dank für die wundervolle Chance. <3

Manuela Schulte Tone
Gast
Manuela Schulte Tone

Athem of the Heart so toller Film ??

Sophie Schneider
Gast
Sophie Schneider

Das war your Name und Forest Piano beide so schön und traurig ??

Stephi
Gast
Stephi

Das war Your Name, es hat mich sehr berührt und war eine schöne Geschichte. ?

Victoria Payne
Gast
Victoria Payne

Hey, der letzte Film der mich so richtig zum Weinen gebracht hat war der koreanische Film Real mit Sulli. Falls ich gewinnen sollte würde ich Violet Evergarden gerne mit meiner Mama im Cinestar in Dortmund gucken.
Liebe Grüße

Stefan
Gast
Stefan

Hi zu letzte habe ich gestern weathering with you – das mädchen, das die sonne berührte im Cinestar Bielefeld mit meiner Freundin. Wir sind mussten extra nach Bielefeld fahren da bei uns leider kein Kino in gebracht hat.

Vivian Benter
Gast
Vivian Benter

Mel Baumgarten guck mal ????

Anna Buxbaum
Gast
Anna Buxbaum

Your name war so toll als wir das letztens angeschaut haben ? Julia Undeutsch

Ekaterina Starostin
Gast
Ekaterina Starostin

Your Name war der letzte Film der mich sehr bewegt hat! Gerne würde ich mit meinem Freund in den Film gehen, da ich weiß, dass er es mögen würde :) Und ich natürlich auch! Cinestar in Mainz wäre die näheste Option für uns in Wiesbaden.
Würde mich freuen wenn daraus was wird!

Isabel Warmke
Gast
Isabel Warmke

Da ich bei Filmen und Serien generell sehr nah am Wasser gebaut bin, kann ich nicht mehr genau sagen, was der letzte Film war, der mich zu Tränen gerührt hat, aber die Serien Violet Evergarden und Carole & Tuesday gehören zu denjenigen, wo ich mit Abstand am meisten jeher geweint habe! Da die Geschichte zu Violet zu den berührendsten gehört, die ich je geschaut habe, möchte ich gerne den Film zusammen mit einer Kommilitonin direkt nach der Uni im Cinestar im Atrium Weimar ansehen! :)

Pey
Gast
Pey

Der beste Anime Film bisher ist für mich Your Name (Kimi no na wa). Kein anderer Anime hat es zuvor geschafft, mich in so viele Facetten der Emotionen mitzureißen wie Your Name, egal ob Freude oder Trauer, man hat sowohl Höhen als auch Tiefen gespürt. Die Charaktere sind sehr gut designed und man kann sich gut mit ihnen identifizieren. Die Storyline ist in meinen Augen sehr gut durchdacht, mit vielen überraschenden Wendungen. Das Erzähltempo ist perfekt, nicht zu lang gezogen und auch nicht so hastig erzählt, dass man den Eindruck bekommt, da würde noch was fehlen. Ich möchte den neuen… Weiterlesen »

Riccardo Roggatz
Gast
Riccardo Roggatz

Mich hat als letztes der Film Jo Jo Rabbit berührt. War zwar witzig, aber an manchen stellen auch sehr traurig

Grit Peters
Gast
Grit Peters

Zwei Welten – ein Schicksal Bigfish & Begonia Ein Traum wird war… Seelenliebe-Leben… auch in unserer Welt… Es wird langsam Zeit für uns, ich möchte ihn abholen, er leidet sehr und gibt sich die Schuld! Dieser Film, beschreibt uns. Ein langer schwieriger Weg aber die Liebe gewinnt immer! Mangas haben uns schon immer verbunden, wenn die Worte fehlten, da wir so gegensätzlich und doch eins sind. Für mich und meinen Seelengefährten, von Anbeginn der Zeit … Ich möchte ihm damit meine Hand reichen, für unseren sachten, sanften Neubeginn in eine neue Welt. In der wunderschönen Künstler und Bauhausstadt in Dessau-Roßlau… Weiterlesen »

Sandra Hüll
Gast
Sandra Hüll

Your Name und violett evergarden ?? ein wunderschöner Film und eine tolle Serie ? mit meiner besseren Hälfte Hina Edler würde ich den bei mir im Cinestar Wildau schauen oder bei ihr in der Nähe ❤️

Hina Edler
Gast
Hina Edler

Your name ❤️? mit meiner besten Sandra Hüll

Steve Putzger
Gast
Steve Putzger

Einer der wenigen Filme der das geschafft hat, war Your.Name egal wie lange es her war, dass ich ihn gesehen habe er ist immer bei mir und zeigt mir das wirklich wichtige im Leben. Demnach ist es auch selbstverständlich das ich diesen brillianten Film von Makoto Shinkai, mehr als das eine Mahl vor ein paar Jahren sehen kann und auch will. Doch trotz das ich den Film schon viele Male gesehen habe, ist er nie langweilig geworden und schafft es immer wieder aufs neue, dass ich ein paar Tränchen abdrücken muss. Mein Bruder ebenso ein begeisterungsvoller Japan-Liebhaber wie ich, würde… Weiterlesen »

Rebecca
Gast
Rebecca

Der letzte Film in dem ich Tränen vergossen habe war Violet Evergarden ( obwohl das ja eigentlich kein Film ist aber ich Weine nicht so oft bei Filmen und kann mich nur an diese Tränen erinnern).Am liebsten würde ich mit meiner Otaku Freundin in Düsseldorf ins Kino gehen und diesen Film gucken , wir erwarten ihn nämlich schon sehr sehr sehr lange .

Patric Kühnel
Gast
Patric Kühnel

Der letzte Film der mich zum weinen gebracht hat war Charlotte und Violet Evergarden. Ich hätte gerne die Tickets da ich mit einer Freundin in Bamberg ins Kino gehen will. Aber auch ohne die Tickets würde ich mit ihr in den Film gehen

Jana Meinhardt
Gast
Jana Meinhardt

Der letzte Film der mich zu Tränen gebracht hat war a silent voice. Wunderbarer film ^^ Ich hätte gerne ein Ticket, da ich sowieso in den Film gehen werde und ich so ein paar Euros sparen könnte ^^

Kira
Gast
Kira

Der letzte Film der mich zu Gänsehaut und auch vielen Tränen gerührt hat war „In meinem Himmel“…

Ich selbst bin großer Fan von Violet und cosplaye sie auch häufiger. Meine Mitbewohnerin und beste Freundin Indra hat mir den Anime damals gezeigt und wir haben ihn an einem Wochenende durchgeguckt. Mit ihr würde ich den gerne im CinemaxX in Essen gucken.

Denise Adriana
Gast
Denise Adriana

Der letzte Film der mir viel Gänsehaut bereitet hat und zu Tränen gerührt hat war tatsächlich The Green Mile, lang ist es her.
Ich würde super gerne mit Jasmin einer lieben Freundin in den Film gehen. Und zwar in Bielefeld in Cinestar oder Cinemaxx jenachdem wo er läuft. ?

Julia Balzer
Gast
Julia Balzer

Mich hat der Film Star Wars Aufstieg Skywalkers zu Tränen gerührt und Violet würde ich mit meiner Schwester in Bielefeld gucken.

Kevin Horn
Gast
Kevin Horn

Der letzte Film bei dem mir tatsächlich die Tränen über das Gesicht gelaufen sind ist Avengers Endgame.
Mitnehmen würde ich meine Freundin, die mit Violet das erste Mal eine Anime Serie gesehen hat.
Das Kino in Dortmund wäre für uns das günstigste.

Celina Neumann
Gast
Celina Neumann

Ich würde mich sehr freuen wenn ich die Tickets gewinnen würde.
Mein letzter Film den ich geschaut habe war your name, welchen ich sehr schön finde.
Ich liebe den Anime Violett Evergarden und cosplay ihn auch mit meiner besten Freundin, mit welcher ich auch zusammen uns Kino gehen würde.

philosophusa
Gast
philosophusa

Der Film der mir am meisten Gänsehaut bereitet hatte und meinen Tränen-Tank komplett ausleerte war The Greatest Showman. Ein Film gefüllt mit Magie, wahnsinnig guter Musik und Hoffnung in ihrer pur’sten Form. Ein wahres Erlebnis.
Ich würde mich sehr über Tickets fürs Hollywood Megaplex Pluscity in Linz zum Film freuen, da ich ihn mir mit meinem Freund ansehen würde, der, wie ich, ein großer Fan vom Violet Evergarden Anime ist. Wundervolle Produktion, ein Must-see für Anime Liebhaber/innen heutzutage finde ich!

Samantha
Gast
Samantha

Your Name und violet evergarden waren für mich das beste und musste echt weinen ich wünsche mir echt das ich die Karten bekomme um mit mein Bruder violet evergarden zu gucken in cinemaxx Hannover ich mache selten was mit meinem Bruder und ich glaube das würd uns wieder zusammen bringen er liebt auch your Name und violet evergarden er musste auch seinen was er sonst nie macht das zeigt wie toll und traurig die filme/Serien sind und wir haben auch sehr Leute gelacht das meine Eltern zu uns Kamm und fragte ob alles gut ist und ich mag es echt… Weiterlesen »

Jenny
Gast
Jenny

Your Name war der absolute Hammer, da konnte bisher nichts mithalten.

Maxi Trees
Gast
Maxi Trees

Der erste Digimon Tri im Kino war sehr emotional als alle angefangen haben „Leb deinen Traum“ mitzusingen. Ich würd vermutlich einfach meinen Kumpel mitnehmen auch wenn der nicht grade dieses Genre gerne schaut und das ganze im Cineplexx München

Susanne Khvostenko
Gast
Susanne Khvostenko

„Your Name“ war ein so wunder voller Film das er mich zu Tränen gerührt hat und als ich „violet evergarden“ das erste mal als serie gesehen habe hab ich angefangen extrem zu heulen. Die Serie war voller Abenteuer und Liebe und auch Trauer und Freude. Noch sehr gut in Erinnerung geblieben ist mir die Prinzessin du unbedingt den Prinzen heiraten wollte weil er an jenem Tag der einzige war der für sie da war, aber 10 Jahre alters unterschied haben. Deshalb würde ich mich so freuen wenn ich und meine bff den Film im Filmpalast Schleswig Capitol Filmpalast am 28.1.… Weiterlesen »

Mady
Gast
Mady

Ich habe zuletzt bei „Your name“ Tränen vergossen und das beim Dritten anschauen. Mitnehmen würde ich meine beste Freundin und ich würde ins UfaPalast Stuttgart gehen

Dom-chan
Gast
Dom-chan

Der letzte Film welcher mich zu Tränen gerührt hat was Maquia – eine unendliche Liebesgeschichte. Bei dem Film hat der komplette Saal geweint.

Ich würde mir den Film mit meinem Freund im Cinestar in Leipzig anschauen.

Aliyah
Gast
Aliyah

Der letzte Film der mir wirklich Tränen brachte und ich sogar krass heulen musste war Maquia eine unsterbliche Liebesgeschichte. Der Film war richtig gut jede Scene ist etwas ganz besonderes und spannendes. Man merkt das man wirklich daran mit Emotionen gearbeitet hat sodas man wirklich jede Handlung auch mitfühlen kann. Ich will lieber nicht sagen um was es geht da ich finde das man es selbst anschauen sollte um sich eine Meinung zu bilden. Also ich bin ehrlich was das angehen würde aber ich würde mit meiner Mutter gehen weil sie genauso wie ich Animes guckt und liebt. Sie ist… Weiterlesen »

Fabijan Tivanovac
Gast
Fabijan Tivanovac

Der letzte Anime mit Gänsehaut oder Tränen war der Sao Film. Ich kann ihn einfach nicht mehr vergessen. Meine Sorge über Asuna war einfach riesig. Gute Story, sehr gute Lieder!

Ich würde mit meinem Besten Freund, den ich seit dem Kindergarten habe, ins Kino gehen.
Wohne in Geislingen an der Steige. Also irgendwo in der Gegend würde ich ins Kinos gehen.

Bleedblue
Gast
Bleedblue

Auch wenn es schon etwas her ist, war der letzte Film an den ich mich so erinnere Your Name.

Die tatsächliche Sorge kein Happy end zu bekommen gab mir noch einmal mehr Spannung und auch sonst gab es Szenen die mich sehr gerührt haben.

Mitnehmen würde ich, wenn sie mit geht, eine gute Freundin, die bisher wenig Erfahrung mit Anime hat und eventuell gefällt der Film . Ist ja der shounen, den man hierzulande mit Anime gleichsetzt

Aleksandra D.
Gast
Aleksandra D.

“War Room“ war ein Film, bei dem ich Tränen vergossen habe. Die Geschichte um eine kaputte Familie, die Mithilfe von Gebeten wieder zusammenführt gewird. Es ist ein Film der mal traurig ist, manchmal total lustig, herzerwärmend oder auch spannend. Dieser Film berührt einen ganz tief im Herzen. Mann muss es einfach mal gesehen haben. :) Nachdem Meine Freundin und ich Violet Evergarden nahezu eingesogen hatten und ich sogar Violet auf der Dokomi cosplayen konnte, hoffen wir immer noch auf eine zweite Staffel, da die Light Novel auf der Violet basiert geschichtlich noch weitergeht. Daher würden wir uns unglaublich freuen, wieder… Weiterlesen »

Sarah B.
Gast
Sarah B.

Mich hat zuletzt Maquia – Eine unsterbliche Liebesgeschichte tief berührt. Diese schöne, tragische und zugleich hoffnungsvolle Geschichte hat mich komplett mitgerissen und zu Tränen gerührt. Ich war nach dem Kinobesuch tagelang noch eingenommen von der wehmütigen Stimmung des Film und habe wochenlang, zum Leidwesen meines Mannes, den Titelsong rauf und runter gehört. Es ist ein einmalig schöner Film und ich hoffe, nachdem mir die Sehnsucht von Violet in der Serie fast das Herz zerrissen hat, dass der Film sich mir ebenso in die Seele brennen wird. Ich würde den Film gerne mit meiner Soulmate sehen, die mich schon durch die… Weiterlesen »

Marilena Steiner
Gast
Marilena Steiner

Avengers Endgame? ich würde aber bestimmt bei diesem Film wieder auf Maskara verzichten, nachdem mir die Serie schon so nah ging? das wäre doch mal wieder was zu zusammen weinen Hanna Mohr?

Tabea
Gast
Tabea

Der letzte Film, der mich wirklich sehr berührt hat war der Animefilm „Your Name“. Es war einfach genauso eine wunderbare Geschichte wie die Geschichte von Violet Evergarden.

Jan
Gast
Jan

Der letzte film der mich berührt hat war Titanic. Ich möchte mit meiner Freundin gehen. Ins Cineplex Goslar.

Mimi
Gast
Mimi

Der letzte Film bei dem ich geweint habe war Der König der Löwen – die Neuverfilmung:) der letzte Anime Film der mich berührt hat war „a silent voice“ er war so wunderschön und berührend .

Ich würde gern mit meinem Freund in das Cinestar Filmpalast in Mühlhausen gehen. Ich liebe es , dass er meine Disney und Anime Leidenschaft so sehr teilt und durch einen baldigen Umzug ist das Geld gerade zu knapp für einen Kinobesuch ^^“ dann würde ich bis zum DVD Release warten .

Jennifer
Gast
Jennifer

Der letzte Film der mich zum weinen gebracht hat war tatsächlich Violet Evergarden und das Band der Freundschaft! Ich habe den Film bei einer Welpremiere in Mannheim auf der Animagic2019 gesehen. Ich würde mich riesig auf die Tickets freuen, ich würde sie meinen beiden freunden schenken die ihn noch nicht gesehen haben. Das Kino ist in Karlsruhe der CineStar. Vielen Dank ♡♡

Niklas
Gast
Niklas

Der letzte Film der mich sehr berührt hat war Your Name ich fand ihn wirklich sehr schön und gehe auch demnächst in den Nachfolger Weathering with you mit einem Freund von mir mit ihm würde ich auch falls ich die Karten gewinnen würde nach Leonberg in den Traumpalast gehen
Viel Glück allen anderen

Elina Schmidt
Gast
Elina Schmidt

Der letzte Film der mich emotional sehr berührt hat und mich tatsächlich zum weinen gebracht hat war Your Name. Ich finde die Geschichte wunderschön und einzigartig. Ich möchte mit einer Freundin für die ich Gefühle entwickelt habe in Violet Evergarden gehen, da sie auch ein absoluter Anime Fan ist. So kann ich die Chance ergreifen sie einzuladen. Violet Evergarden ist für mich einer der schönsten Anime, bei dem ich die ganze Zeit über weinen musste weil er soo traurig schön ist.
Ich würde nach hagen ins Kino gehen, dass ist einfach am nähsten von mir.

Moesha
Gast
Moesha

Der letzte Film der mich sehr berührt und zum weinen gebracht hat war Anohana, weil mich die ganze Story echt sehr berührt.
Ich würde mit meiner besten Freundin gehen, da wir den Film zusammen gucken wollten.
Das Kino das am nächsten sein würde, wäre das in Düsseldorf.

Achaca
Gast
Achaca

Der letzte Film der mich emotional total fertig gemacht hat war Clannad Afterstory… ich glaube ich hab eine Woche geweint ?

Den Film würde ich mir gerne mit meiner Schwester ansehen – irgendwo zwischen Bayern und BW (München oder Stuttgart), da sind wir flexibel.
Mit ihr hab ich zusammen auch die Evergarden Serie geschaut und wir finden sie beide unglaublich toll.

Noah
Gast
Noah

Der letzte Film der in mir Gänsehaut ausgelöst hat und zusätzlich noch für einen Ausbruch meiner Tränen, war A Silent Voice. Ich würde den Film gerne im Cinemotion Bremerhaven sehen und das mit einem Freund

Yasmine
Gast
Yasmine

Mich hat das letzte Mal Tokyo Ghoul die letzte Folge der zweiten Staffel emotional getroffen ich würde gerne violet-evergarden gucken weil es einfach etwas anders ist z.b. bei Violet evergarden kann ich eine Person vielleicht erst drei Minuten aber dann werden sich die muss ich sofort anfangen zu heulen und ich und meine Cousine wollten eine Challenge machen wir als letztes bei Violet evergarden Weinen wird aber ich bin mir sicher dass ich die Challenge verlieren werde.

Yasmine
Gast
Yasmine

Mich hat das letzte Mal Tokyo ghoul in der letzten Folge der 2 Staffel emotional getroffen.