Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /var/www/vhosts/japaniac.de/httpdocs/wp-includes/Requests/Requests.php on line 261
Gesamtausgabe der Live Action-Serie zu Prison School angekündigt

Bald auch als Complete Edition

Gesamtausgabe der Live Action-Serie zu Prison School angekündigt

Informier dich!

TOKYOPOPs neue Boys Love-Titel von Mai bis Juni 2021

Neue Boys Love-Titel, Sondereditionen und Boxen bei TOKYOPOP in Sicht! Die neuen Boys Love-Titel von Mai bis Juni 2021 im Überblick.  Hier ist ein kurzer...

„Haikyu!! To the Top“ und Sammelschuber vorbestellbar

Weiter geht’s mit den Jungs der Karasuno Volleyballmannschaft! Demnächst erscheint die 4. Staffel auf Disk und ein Sammelschuber zur 3. & 4. Staffel ist...

Carlsens meistverkaufte Mangas 2020

Welche Mangas haben sich bei Carlsen 2020 am besten verkauft? Erfahrt es in den Jahres-Charts des Verlags! Carlsen Manga hat seine Top 50 Manga-Reihen für...

TOKYOPOPs meistverkaufte Mangas 2020

TOKYOPOP brachte 2020 dutzende neue Mangas auf den deutschen Markt. Welche davon haben sich am besten verkauft? Erfahrt es in den Jahres-Charts des Verlags! TOKYOPOP...

altraverse kündigt 5 neue Manga-Lizenzen für den Sommer 2021 an

altraverse versüßt uns den Manga-Sommer mit fünf neuen Lizenzen. Wir haben den Überblick für euch! Die fünf Titel tummeln sich allesamt im Shojo-, Girls Love-...

Prison School ist ein Franchise von Mangaka Akira Hiramoto, der dies 2011 zum ersten Mal der Welt präsentierte. Seither ist es weltweit in aller Munde und nicht nur wegen den ganzen Kontroversen darum. 

KAZÉ Anime gab kürzlich in dessen hauseigenen Newsletter bekannt, dass sie sich die Lizenzen zu der 9-teiligen Live Action-Serie des Franchises sichern konnten.

Prison School (Live Action) wurde 2015 in Japan als Weltpremiere ausgestrahlt. Nun wird KAZÉ Anime die Live Action-Adaption nach Deutschland bringen und zwar sehr bald sogar. Die Serie von Regisseur Noboru Iguchi wird hierzulande voraussichtlich am 31. Mai als Gesamtausgabe auf DVD und Blu-ray erscheinen. Informationen zu Extras und dem Cover sind bisher noch nicht bekannt. Auch die FSK-Kennzeichnung steht noch aus.

Handlung von Prison School

Die Hachimitsu-Oberschule ist wie der feuchte Traum vieler junger Männer: Mädchen in kurzen Röcken, so weit das Auge reicht. Für Kiyoshi und seine Freunde wird dieser Traum zur Wirklichkeit, als sie als erste Jungs an dieser vormals exklusiven Mädchenschule zugelassen werden. Durch das vorherrschende Überangebot an weiblichen Reizen, ist es natürlich kein Wunder, dass sich die jungen Männer ihren Lüsten hingeben wollen. Allerdings haben sie die Rechnung ohne den Geheimen Schülerrat gemacht, der die Triebtäter kurzerhand hinter Schloss und Riegel sperrt.
Kiyoshi und seine Freunde konnten ihre Hormone nicht im Zaum halten und haben im Mädchenbad gespannt. Für dieses Vergehen wurden sie vom Geheimen Schülerrat kurzerhand ins Zuchthaus gesperrt. Da Kiyoshi jedoch mit der süßen Chiyo auf ein Sumo-Date will, plant er einen Gefängnisausbruch. Endlich ist der Tag der Flucht gekommen und als Mädchen verkleidet will Kiyoshi das Schulgelände unbemerkt verlassen. Dies kommt allerdings ans Licht und die Haft der Jungs wird um einen weiteren Monat verlängert. Darüber hinaus unternimmt der Schülerrat nun alles, um die die männlichen Triebtäter endgültig von der Schule zu verweisen.
Die Jungs geben noch einmal alles und setzen ihre ganze Energie, Jugend und ihren ersten Kuss ein, um doch noch an der Schule beiben zu dürfen. Doch viel Zeit bleibt ihnen nicht mehr, um Beweise für die fiesen Machenschaften des Geheimen Schülerrats zu finden. (© nipponart)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Kazé stellt weitere Manga-Titel vor

Nachdem Kazé ja bereits die ersten neuen Mangalizenzen vorgestellt hat (Bericht hier), folgt nun der zweite Teil des Programms Frühjar/Sommer 2016.   Seraph of the End...

Erstes Promo-Video zum „Ao Oni: The Animation“-Film veröffentlicht

https://www.youtube.com/watch?v=XyNrnS-woZk „Ao Oni: The Animation“ ist ein Anime-Film, der eine kleine Fortsetzung zur gleichnamigen Anime-Serie sein werden soll. Hierbei greift der Anime sehr auf das...

Dragonball Kai geht weiter

Image: © Shueisha, Fuji TV Toei Animation In der neuen Ausgabe der V Jump, die am 21. Februar in Japan erscheint, wird angekündigt, dass das...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend