Am Donnerstag wurde nun auch der Tod einer weiteren Ikone der Animewelt bestätigt. Der Sprecher Ed Blaylock, der auch im Radio vertreten war, ist letzte Woche Mittwoch nach seinem Kampf gegen Krebs gestorben.

Ed Blaylock (Thomas Edwin Blaylock, Jr.) hat in Fullmetal Alchemist und Fullmetal Alchemist Brotherhood die Rolle von König Bradley gesprochen. Er war nicht nur in der TV-Serie zu finden, sondern ebenfalls in der OVA. Im Fullmetal Alchemist Film hat er zusätzlich Fritz Lang gespielt.

Er hatte ebenfalls Rollen in anderen Animes wie zum Beispiel als Sengoku in One Piece, der Direktor in Barakamon oder auch Sebas Tian in Overlord. Außerdem einige weniger wichtige Rollen in Animes wie Attack on Titan, Tokyo Ghoul, Dragon Ball, Fairy Tail und weitere mehr.

Auch interessant:
EX-ARM erscheint in Deutschland!

Abgesehen vom Synchronsprechen war er auch Ansager im Radiosender WRR 101 und hat dort mehr als 10 Jahre gearbeitet.

 

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Johannes Infante Ramirez
Gast
Johannes Infante Ramirez

Sandrina Kos :((

Justine Grünheit
Gast
Justine Grünheit

Alexander Krone

Florian Wirth
Gast
Florian Wirth

Gut, dass Shibata Hidekatsu noch lebt. Ihr habt mir erst ’n bisschen Angst gemacht.

Ange Erdbeerpudding
Gast
Ange Erdbeerpudding

Yui Daimon

Gregor Menegoni
Gast
Gregor Menegoni

Klingt sicher unangebracht,aber wieso sollten mich fremde tote intressieren?
Meine allgemein,bei mir weis ichs jaXD

Duy Anh Phạm
Gast
Duy Anh Phạm

Was ist in letzter Zeit los, dass so viele Zeichner und Synchronsprecher uns verlassen..qwq

Jacqueline Wenger
Gast
Jacqueline Wenger

Nein ???? Stefanie Wenger

Chanty Neunzig
Gast
Chanty Neunzig

Dominique

Lorielle Sausmikat
Gast
Lorielle Sausmikat

Lucy Gaideck

Mareyke Weber
Gast
Mareyke Weber

Domenico Incandela