Eines der vermutlichen größten Highlights des AKIBA PASS Festival wurde mit „Fireworks“ angekündigt. Allein der Trailer ist vielversprechend, aber seht selbst!

In welchen Städten der Film laufen wird, ist bisher noch unklar, genauso wie der genaue Vorführtermin. Gegen Ende November sollen diese Informationen jedoch folgen. Der Website zum Festival kann man entnehmen, dass Universum für den Vertrieb des Films zuständig ist. Man darf also den Home-Media Release vermutlich dort erwarten.

Karten für das Event können bereits auf Eventbrite vorbestellt werden.

Daten

Titel: Fireworks
Originaltitel: Uchiage Hanabi, Shita kara Miru ka? Yoko kara Miru ka?
Genre: Drama
Jahr: 2017
Laufzeit: 90 Min
Version: Originalfassung mit dt. Untertiteln
FSK: TBA

Studio: Shaft
Vertrieb: Universum Anime
Regie: Akiyuki Shinbou, Nobuyuki Takeuchi
Sprecher: Suzu Hirose, Masaki Suda, Mamoru Miyano, Toshiyuki Toyonaga, Yuki Kaji

Handlung

Sieht Feuerwerk von der Seite betrachtet rund wie eine Kugel oder doch flach aus? Dieser Frage wollen Norimichi, Yuusuke und Junichi nachgehen und schließen einen Pakt, sich bei einem anstehenden Fest mit großem Feuerwerk Klarheit zu verschaffen. In der Zwischenzeit plant Nazuma mit einem der Jungs davonzulaufen… (©AKIBA PASS Festival)

Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.