Ein neuer Film zu Hello Kitty wurde angekündigt, dies gab das japanische Großhandelsunternehmen Sanrio am Dienstag bekannt.

Der Film soll in Amerika produziert werden, und zwar in dem neuen „Sanrio Media & Pictures Entertainment“ Studio.

Das Filmbudget soll zwischen 20 und 30 Millarden Yen (146 Millionen – 219 Million €) liegen. Die Premiere ist für das Jahr 2019 geplant.

Werbung
Abenteurer aus Wien. Bin für die sozialen Netzwerke bei Japaniac zuständig und verfasse gelegentlich auch Berichte. #AKaay

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.