Fans waren lange gespannt an was der Mangaka Hiro Mashima nach Fairy Tail arbeiten wird. Nun hat er sich mit ersten Infos dazu geäußert.

Während er auf dem Angoulême International Comics Festival gewesen ist, sind natürlich viele Fragen aufgekommen. Darum konnte er es sich nicht nehmen lassen, sich etwas dazu zu äußern.

Sein neues Werk wird eine neue Form von Fantasy beinhalten. Auf Witze darf man sich freuen und auch Plue wird wieder in der Serie vorkommen. Plue bekam bisher nicht nur seinen Auftritt in Fairy Tail, sondern auch in Rave Master. In Frankreich wurde Hiro Mashima sogar mit dem Fauve Special Award ausgezeichnet.

Auch interessant:
Neue Anime-Filme auf Netflix

2018 wird auch die dritte und letzte Staffel des Franchise erscheinen.

Handlung Fairy Tail

5476
© Hiroshi Mashima / Kodansha · Fairy Tail Produktionsgilde · TV Tokio

Lucys Traum war es schon immer die talentierteste Stellarmagierin in ganz Fiore zu werden. Eines Tages trifft sie auf den Feuermagier Natsu Dragneel, Fairy Tails berühmtestes Mitglied und ihre Eintrittskarte zur wildesten Magiergilde, die ihr je begegnet ist. Zusammen mit ihren neuen Freunden Natsu, Happy, Elza und Gray begibt sie sich auf die verrücktesten Missionen, um wieder einmal die Welt zu retten. Ganz nebenbei finden sie dabei neue Mitglieder für die Gilde und neue Schlüssel für Lucys Sammlung von Stellargeistern. aniSearch)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.