Bisher sind vier Videospiele basierend auf das Fairy Tail-Franchise erschienen, jedoch niemals für den Westen. Nun wurde das erste Videospiel für eine weltweite Veröffentlichung angekündigt.

Der Videospiel Publisher KOEI TECMO kündigte gestern das erste Fairy Tail-Videogame für die Heimkonsolen an.

Hierbei wird es sich um ein JRPG-Spiel mit dem Titel Fairy Tail handeln, das auf die Abenteuer des Manga & Anime basieren soll. Als Spieler wird man die Möglichkeit bekommen verschiedene Geschichten in und rund um das Königreich Fiore mit Natsu, Happy und Co. zu erleben.

Das Entwicklerstudio GUST Studios wird das Spiel unter den Augen von Schöpfer Hiro Mashima entwickeln. Fairy Tail soll im Laufe von 2020 für die PlayStation 4 sowie für die Nintendo Switch erscheinen. Weitere Informationen zu dem Spiel werden nächste Woche auf der Tokyo Game Show 2019 folgen.

Ankündigungstrailer & Handlung vom Fairy Tail-Videospiel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dämonen, dunkle Zauberer, Drachen und Katzen. Spieler werden alles finden, wenn sie ihre Reise in das Land von Fiore antreten und die Abenteuer von Natsu Dragneel und Lucy Heartfilia sowie anderen Mitgliedern der FAIRY-TAIL-Magiergilde auf einer unterhaltsamen und aufregenden Suche begleiten. Die GUST Studios entwickeln das Spiel unter der Aufsicht des Autors Hiro Mashima und versprechen der FAIRY-TAIL-Welt und ihren ungewöhnlichen Bewohnern eine originalgetreue Nachahmung, die von Magie bis zu ihren legendären Charakteren reicht. (© KOEI TECMO)

guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Raiga D. Jin
Raiga D. Jin
7. September 2019 17:10

Wenn das wirklich passiert, wär das großartig. *.*
Nur bleibt zu hoffen dass es auch in den Westen kommt…es gab ja schon ein paar Fairy Tail Games, die kamen aber nie hier rüber. =/
Mit English sub würde ja auch schon reichen wenn’s das ist…

Nikolaj Nicro Mirosavljevic
Nikolaj Nicro Mirosavljevic
7. September 2019 16:05

Nuno Sotnas

Nie Mand
Nie Mand
7. September 2019 15:44

Markus Maisinger

Michelle Geröllheimer
Michelle Geröllheimer
7. September 2019 14:50

Jessica We ?

Christoph Martin
Christoph Martin
7. September 2019 14:42

Karoline