Fans des Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?-Franchise dürfen sich nun auch in Europa endlich auf das kommende Smartphone-Game freuen.

Mit dem Titel Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? Memoria Freese erleben die Fans nun den beliebten Anime von einer ganz anderen Seite. Als Spiel für Smartphones soll es schon am 24. Oktober diesen Jahres hierzulande und anderen europäischen Ländern erscheinen.

Wie die Verantwortlichen der Produktion, GREE und Wright Flyer Studios, nun bestätigen, soll es in der europäischen Spielvariante zusätzlich die Geschichte Great Tale: Argonaut geben. Diese wurde von Fujino Ōmori, Mangaka der Light Novel, extra für das Spiel kreiert. Die spielbaren Sprachen sind Deutsch, Englisch und Französisch.

Eine Vorregistrierung ist bereits bei Google Play Store und im App Store von Apple möglich.

Auch interessant:
Ni No Kuni-Smartphone Game angekündigt

Trailer

Handlung zu DanMachi

Als es den Göttern zu langweilig unter ihresgleichen geworden ist, beschlossen sie, bei den Menschen zu leben und deren Abenteuer zu ihren eigenen werden zu lassen… Als Preis dafür verzichten sie auf fast all ihre göttlichen Kräfte und übergeben diese ihren Anhängern, die sich fortan im Dungeon der Stadt Orario – ein riesiges, unterirdisches Labyrinth voller Monster und Schätze – beweisen müssen. Hier versuchen die Anhänger zu wahren Helden zu werden und ihre Sporen als Abenteurer im Auftrag einer der örtlichen Gottheiten zu verdienen! Auch der junge Bell Cranel ist nach Orario gekommen, um sich im Dungeon zu bewähren, seine Traumfrau zu finden und zu erobern. Die Begegnung mit der Göttin Hestia setzt seine Heldenkarriere in Gang und er tritt in ihre Dienste…(© Anime House)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Paul Herzog
Gast
Paul Herzog

Ein 1-2 Jahre altes Spiel wo kein richtigen Multiplayer hat und beim endgame nur noch auf pay ausgelegt ist nein danke