Am Sonntag wurde der erste Trailer zur kommenden Anime-Adaption von Strike Tanakas Servamp veröffentlicht. In diesem wird die Story und der Cast der Serie vorgestellt.

Ebenfalls erfährt man, dass der Anime im Juli 2016 im japanischen Fernsehen starten wird. Ein genaueres Datum ist derzeit noch unbekannt.

Der Manga erschien im Jahre 2011 in Japan, seit 2013 ist er auch im deutschen Bereich im Handel.

Handlung

Eines Tages liest Mahiru eine streunende Katze auf. Die böse Überraschung: das süße Kätzchen verwandelt sich in einen Vampir – und zwar in einen der sieben Servamps. Diese gehen mit ihrem Meister einen Vertrag ein, ihm für sein Blut zu Diensten zu sein. Was dem pflichtbewussten Mahiru aber gar nicht passt – »Sleepy Ash« ist ausgerechnet der Servamp der Trägheit! Doch im Kampf gegen die übrigen Servamps müssen sich die beiden zusammenraufen … (anisearch.de)

Auch interessant:  Dragonball Super auf DVD und Blu-ray!
Werbung
Abenteurer aus Wien. Bin für die sozialen Netzwerke bei Japaniac zuständig und verfasse gelegentlich auch Berichte. #AKaay

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

trackback
» Erster Trailer zum Servamp Anime | Japaniac Onlinemagazin

[…] Erster Trailer zum Servamp Anime | Japaniac Onlinemagazin […]