Gleich mit zwei Filmen vertreten!

Erster Ehrengast für das AKIBA PASS Festival bekannt gegeben!

Informier dich!

Am 26. Januar ist es soweit: das AKIBA PASS Festival 2019 geht an den Start. Nun geben die Veranstalter den ersten Ehrengast bekannt, welcher die Veranstaltung in Berlin und Hamburg besucht.

Yuki Kaji präsentiert euch den Film Peace Maker Kurogane und steht danach für ein Q&A bereit. Im Film spricht er Tetsunosuke Ichimura. Aber auch in einem weiteren Film ist er vertreten. Die Rede ist von Mademoiselle Hanamura #2, in dem er Ranmaru Fujieda seine Stimme leiht.

Yuki Kaji ist einer der bekanntesten Synchronsprecher für Anime. Er hat unter anderem schon in Anime wie Haikyuu!!, The Seven Deadly Sins und Attack on Titan Hauptcharakteren seine Stimme geliehen.

Das AKIBA PASS Festival findet vom 26.01.-10.02.2019 in folgenden Städten statt: Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Pasching, Stuttgart und Wien. An allen Veranstaltungsorten werden alle Titel zu sehen sein. Zum Vorverkauf kommt ihr hier. Hamburg findet jeweils am 26. Januar und am 27. Januar statt.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Wie du das Wetter in Japan beeinflussen kannst!

Regenpuppen bzw. Teru Teru Bozu sind seit Jahrhunderten in Japan als Tradition zur Beeinflussung des Wetters bekannt. Doch was hat es damit auf sich? „Iss...

Macht das Studio Ghibli nun dicht?

In sozialen Netzwerken geht das Gerücht um, dass das Studio Ghibli seine Schließung angekündigt habe. Doch was ist an diesem Gerücht dran? Am Sonntag gab...

Erste Visuals zu Ghiblis „Earwig and the Witch“

Studio Ghibli veröffentlichte in Kooperation mit der japanischen Rundfunkgesellschaft NHK erste Visuals zu ihrem neuen Featurefilm Earwig and the Witch (Aya to Majo). Zum...

Real in Anime: Spongebob als krasser Shounen-Kämpfer

Unsere monatliche Rubrik „Real in Anime” geht nun schon in die zweite Runde und dieses Mal ist es ein irrwitziges Crossover zwischen einer sehr bekannten...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend