Im August erschien das erste Volume der fantastischen Anime-Serie Midnight Occult Civil Servants. Nun ist die erste Episode kostenlos und legal abrufbar.

Die 12-teilige Anime-Serie erscheint auf drei Volumes bei KSM Anime. Eine deutsche Synchronisation als auch das japanische Original mit deutschen Untertiteln sind auf der Diskveröffentlichung zu finden. Inzwischen sind die ersten beiden Volumes bereits erhältlich. Das abschließende 3. Volume kommt am 15. Oktober 2020 in den Handel.

Midnight Occult Civil Servants wurde vom japanischen Animationsstudio Liden Films produziert. Das Studio setzte unter anderem Detektei Layton und Berserk in Szene. Die Anime-Serie lief in der Spring Season 2019 in Japan. Die Regie führte Tetsuya Watanabe, der sein Können bereits bei Schwarzesmarken unter Beweis stellte. Das Charakterdesign übernahm wiederum Erika Itou, die in dieser Rolle bereits bei Love & Lies agierte.

Deutscher Trailer zu Midnight Occult Civil Servants

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mitten in Shinjuku, dem Stadtteil der wirklich niemals schläft, rücken nachts die Midnight Occult Civil Servants aus. Hier tritt Arata Miyako seinen ersten Arbeitstag an, ohne recht zu wissen, was ihn eigentlich erwartet. Und damit erst gar nicht der falsche Eindruck entstehen könnte, das hier sei ein öder Behördenjob, schmeißen ihn seine neuen Kollegen sogleich ins kalte Wasser. Und so geht es mit Kyouichi, einem Frauenheld und Ex-Host, sowie Theo, einem Halbengländer mit alchemistischen Faible, auf nächtlichen Streifzug, um magische Wesen zu jagen. Da trifft es sich doch ausgezeichnet, dass Arata Miyako mit Elfen, Imps und Kobolden auch kommunizieren kann… (© KSM Anime)

guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments