Erscheinungsdatum von „Just Because!” ist durch Trailer veröffentlicht worden

Informier dich!

altraverse kündigt 5 neue Manga-Lizenzen für den Sommer 2021 an

altraverse versüßt uns den Manga-Sommer mit fünf neuen Lizenzen. Wir haben den Überblick für euch! Die fünf Titel tummeln sich allesamt im Shojo-, Girls Love-...

Frohes Neues Jahr! 明けましておめでとうございます!

Liebe Leser*innen, das Japaniac Team wünscht Euch ein frohes neues Jahr 2021! 明けましておめでとうございます!☘️ Bleibt gesund und ganz viele liebe Grüße, Euer Japaniac Team

„A place further than the Universe“ und „Atelier Escha & Logy“ erscheinen je als Gesamtedition

Anime Planet hat für 2021 Gesamteditionen zu A place further than the Universe und Atelier Escha & Logy angekündigt. KSM veröffentlichte in der Vergangenheit die...

TOKYOPOP: 3 weitere neue Titel für das erste Halbjahr 2021 bekannt

Weitere Lizenzen aus TOKYOPOPs Frühjahr- und Sommerprogramm sind bekannt! Wir haben den Überblick für Euch. TOKYOPOPs neue Serienstarts und One-Shots in den Bereichen Drama, Shonen...

Deutscher Synchroclip zu „Attack on Titan“ Staffel 3

Wie klingt die Stimme von Levis alten Freund Kenny? Lauscht ihr im deutschen Synchroclip zu Attack on Titan Staffel 3. Derzeit erscheint die 3. Staffel...

„Just Because!”, das Anime-Projekt von mehreren bekannten Anime-Produzenten, ist für viele eingefleischt Anime-Fans jetzt schon ein Geheimtipp für die kommende Seasons. Nun wurde nach dem ersten Trailer das Erscheinungsdatum veröffentlicht.

Auf der offiziellen Webseite des Original Anime-Projekts wurde endlich das heiß ersehnte Erscheinungsdatum der Serie bekannt gegeben und dies sogar mit einem Trailer.

Der Trailer an sich ist allerdings nicht sonderlich neu, da es genau der gleiche Trailer wie bei der Ankündigung des Projektes ist. Jedoch erscheint am Ende des Trailers das Erscheinungsdatum. Schon in der nächsten Season, sprich in der Herbst-Season, wird der Anime seine Premiere im japanischen Fernseher feiern. Im Oktober wird die Anime-Serie auf den TV-Sendern Tokyo MX, BS Fuji sowie auf AT-X zu sehen sein.

Atsushi Kobayashi (bekannt als Episoden-Regisseur von „Girls & Panzer”) wird bei dem Anime in dem Animationstudio PINE JAM Regie führen. Während Hajime Kamoshida (bekannt durch „The Pet Girl of Sakurasou”) als Scriptschreiber und Kiseki Himura (bekannt durch den Manga „Sword Art Online: Progressive”) als Original Character-Designer an dem Anime-Projekt mitwirken werden.

Trailer von „Just Because!”:

Handlung von „Just Because!”:
Just Because! spielt im Winter zum Ende des zweiten Semesters des letzten Jahres an der Oberschule und während den Schülern nicht mehr viel Zeit bleibt, warten sie eigentlich nur noch darauf, endlich ihren Abschluss zu machen. Als jedoch ein neuer Schüler an die Schule wechselt, verändert sich das restliche Oberschulleben von vier Jugendlichen komplett. Den vieren ist der Neue nämlich nicht unbekannt, waren sie doch gemeinsam auf der Mittelschule, bevor dieser wegzog. (Quelle: anisearch)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Abe in Not – Butterknappheit in Japan

In Japan herrscht die Butternot. Supermärkte verkaufen pro Person nur noch eine gewisse Stückzahl an Butter. Das Disaster zeigt die Probleme der japanischen Gesellschaft. Der...

„Japan Xmas“ in Hamburg!

Am 17. und 18. Dezember 2016 findet in Hamburg ein japanischer Weihnachtsmarkt statt. Als Highlights sind ein Cosplaywettbewerb und ein J-Fashion-Walk inklusive Wettbewerb angekündigt! Japan...

Japanischer Künstler lebt im Mikrokosmos

Japaner wirken ja oftmals kurios. So auch die Künstler unter ihnen. Man hörte schon von Schaffenden, die ihren Gästen die eigenen Genitalien zum Essen...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend