Fußball-WM der Damen in Frankreich

Enttäuschung für Japan im ersten Spiel

Informier dich!

Beim letzten Spiel in Paris kam die japanische Frauenmannschaft nicht über ein 0:0 hinaus. Ein hoffnungsvoller Auftakt für Argentinien, ein umso enttäuschenderer für Japan.

2011 glänzten die Japanerinnen in Deutschland und holten den Titel. 2015 wurden sie Vizeweltmeisterinnen. Beim letzten Spiel hatten jedoch nur die argentinischen Fußballerinnen Grund zum Feiern. Sie holten nämlich ihren ersten Punkt und gingen das erste Mal ohne Gegentore aus dem Match.

Den Japanerinnen schien es diesmal leider an Spielfreude und -motivation zu mangeln. Die einzig wirkliche Torchance in der zweiten Halbzeit durch Yui Hasegawa (56. Min.) blieb erfolglos. Die Argentinierinnen feierten ihren „Erfolg“ dafür umso mehr.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Tokyo Ghoul Manga wurde beendet

Gestern endete in Japan der Manga Tokyo Ghoul. Doch in Deutschland braucht der Manga noch eine Weile, bis er komplett in Deutsch erscheint. Am 18....

Erste Infos zu den Videospielen zu „Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba“

Letztes Jahr hatte viele Überraschungen. Eine besonders große Überraschung war der Anime Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba. Nun können Fans einen weiteren Leckerbissen erwarten. Demon...

Square Enix’ Pilotprojekt „Collective“ ein Erfolg

Die am 27. Januar eröffnete Plattform für Indie-Games hat ihre Testphase beendet und das Ergebnis ist ein voller Erfolg. Nun soll ein regulärer Betrieb...

Dragon Ball auf Pro7 MAXX

Wie Pro7 MAXX auf seinen Twitter- und Facebook-Accounts angekündigt hat, wird Dragonball ab Januar nächsten Jahres im Anime-Block YEP! ausgestrahlt. Somit hat MAXX scheinbar...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend