Endlich! Crunchyroll-App für den Amazon Fire TV Stick

Informier dich!

Nach langem Herbeisehnen erfüllt Crunchyroll nun den Wunsch seiner Nutzer: Eine App für den Amazon Fire TV Stick! So steht Besitzern dieses Sticks das gesamte für deutschsprachige Länder verfügbare Programm auf dem Fernseher zur Verfügung.

Mit der Veröffentlichung der hauseigenen Streaming-App macht Crunchyroll einen weiteren Schritt nach vorn und bietet sowohl den kostenlosen als auch den Premiumnutzern die Möglichkeit, sämtliche verfügbaren Anime, Playlists sowie bereits geschaute Sendungen bequem von der Couch aus zu genießen.

Benötigt wird dafür lediglich der Amazon Fire TV Stick. Das neueste Modell findest du hier.

Was ist Crunchyroll?

Crunchyroll, Inc. ist die weltweit führende Plattform für japanische Anime und asiatische Inhalte.

Neben dem kostenfreien Zugriff wird auch ein Premium-Abonnement angeboten, welches den Nutzern werbefreien Zugriff auf die Simulcasts erlaubt. Top-Serien sind sofort nach der japanischen Erstausstrahlung verfügbar .

Über die Apps auf Spielekonsolen, Mobilgeräten etc. bringt Crunchyroll professionell übersetzte Inhalte führender asiatischer Produzenten in mehreren Sprachen direkt zum Zuschauer.

Auf der offiziellen Website erfährst Du mehr.

9 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

9 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Julia Matt
24. Februar 2017 17:38

Carina Linke

Julia Matt
24. Februar 2017 16:14

Hab ich das richtig verstanden… Mehrere Sprachen… Ziemlich zügig nach japanischer Erstausstrahlung bedeutet dann auf japanisch mit Untertitel oder?

Kimmy Eisengel Cornehl
24. Februar 2017 15:11

Catharin Czybulka weißt du bescheid? ????

Lesetipps

Klassiker Card Captor Sakura bekommt ein Handy-Spiel!

Vor mehr als 20 Jahren debütierte der Manga Card Captor Sakura, wenig später der dazugehörige Anime. Bis heute hat die Beliebtheit nicht abgenommen, sodass nun...

Wakanim mit Veränderungen am Abo-Modell

Wakanim ist hierzulande in der Streaming-Branche noch sehr jung, hat jedoch dank der Fusion mit AKIBA PASS ein reichhaltiges Angebot zu bieten.  Wakanim will sich...

Shingeki no Kyojin – Kommt nun der Realfilm?

Schon seit Jahren wird der Realfilm zu Shingeki no Kyojin angekündigt und wieder auf Eis gelegt. Dank dem neuen Hype scheint es nun wirklich weiterzugehen. Im Oktober 2011 wurde zum ersten Mal ein Realfilm als Adaption...

So war die NyanCon 2015 @ Linz (Ö)

NyanCon - klein, aber oho! Die Location selbst war nicht die größte, dafür sehr übersichtlich und gemütlich. Mit meinem Pressepass bewaffnet habe ich mir einiges...
9
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend