Bald ist es soweit und das Warten hat ein Ende!

Ab dem 9. Dezember öffnet die Epiccon in Frankfurt am Main zum ersten Mal ihre Türen. Drei Tage lang wird dem passionierten Japanfan hier so ziemlich alles geboten. Von Cosplay über Merchandise bis hin zu traditionellem Essen und japanischen Kulturveranstaltungen.

Die Convention erfreut sich jetzt schon großer Beliebtheit und verspricht ein Riesenerfolg zu werden.

Aber um euch das ganze noch mehr zu versüßen, haben die Veranstalter einige sehr bekannte Gesichter eingeladen, die das Event zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden.

Cosplayer wie Yaya Han, Calssara und Kamui Cosplay veranstalten Workshops oder Meet&Greets und werden euch mit Sicherheit einige nützliche Tipps zu euren Kostümen geben können. Außerdem werden bekannte Comickünstler, YouTuber und Propmaker die Con aufmischen.

Auch interessant:
Teilnehmer des MCC-Kreativ 2019 ausgelost!

Innerhalb der nächsten paar Wochen geben die Veranstalter weitere Stargäste bekannt und veröffentlichen Hintergrundinformationen zu diesen.

Japaniac darf da natürlich nicht fehlen!

Auch wir werden mit zwei Ständen auf der Epiccon vertreten sein, um euch die japanische Kultur noch näher zu bringen.

(Passend hierzu: EpicCon veranstaltet japanisches Volksfest „Matsuri“ im Dezember!)

Wer noch Karten braucht, sollte sich beeilen, denn die Tickets sind heiß begehrt und pro Messetag auf eine bestimmte Anzahl limitiert. Außerdem gibt es, wie bei fast jeder Cohn, einen netten Vorverkaufsrabatt.

Hoffentlich bis bald auf der Epiccon 😉

Eine ausführliche Gästeliste findet ihr hier:

http://epiccon.de/gaste/

 

 

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.