Die E3-Spielemesse aus dem schönen Los Angeles in den USA findet noch heute, den 15. Juni statt und hat für alle Videospiel-Fans einige Ankündigungen parat. Auch für die Spielefans von japanischen Spielen hält die größte und wichtigste Spielemesse weltweit etwas bereit.

Nun wurde auf der offiziellen Pressekonferenz von Nintendo, Nintendo-Spotlight, zum ersten Mal in der Geschichte von dem „Pokémon”-Franchise ein Spiel angekündigt worden, das alle wirklich alle Pokémon-Anhänger sich erhofft haben. Es wurde das erste Pokémon-Rollenspiel, ein sogenanntes Core-RPG von Tsunekazu Ishihara angekündigt und das für die Heimkonsole Nintendo Switch. Somit wird dieses Spiel auch das erste richtige Pokémon-Spiel für eine Heimkonsole aus dem Hause Nintendo werden.

Auch interessant:
Weiterer Trailer zu Pokémon: Let’s Go Pikachu! und Let's Go Evoli! enthüllt

Das Spiel hat bisher noch keinen Titel und laut The Pokémon Company-Gründer Tsunekazu Ishihara soll es die aus dem Hauptspielen bekannten und vor allem sehr geschätzten Hauptfunktionen beinhalten, so soll es wie eine neue Edition aufgebaut werden. Leider befinde sich das Videospiel noch sehr tief in der Entwicklung, sodass man mindestens noch bis nächstes Jahr warten muss bis das Spiel in den Handel kommt, so Ishihara weiter. Mehr ist zu dem Spiel leider nicht bekannt gegeben worden, sodass die Gerüchteküche im Internet ganz schön brodeln wird.

Ankündigung des neuen Pokémon-Rollenspiels:

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.