Manga Entertainment hat sich laut Toei Animation die Rechte für den DVD-Verkauf von Dragonball und Dragonball GT in Großbritannien gesichert. Fans der japanischen Originalfassung werden sich freuen.

Der englische DVD-Publisher Manga Entertainment hat sich nun die Rechte für die beiden anderen Dragonball-Anime gesichert. Schon die Dragonball Z-Versionen von Manga Entertainment sind dafür bekannt, neben der englischen auch die japanische Fassung mit englischem Untertitel zu enthalten. Deutsche Fans können sich leicht über Ebay, Amazon und andere Plattformen die DVDs importieren lassen. Die oft gefürchteten Zoll-Gebühren sind aufgrund des EU-Rechts nicht abzuführen.

Fans, die sich nun die DVDs kaufen wollen, müssen sich aber noch etwas gedulden. Der Verkauf beginnt wohl erst 2014. Zunächst sollen die beiden Dragonball GT-Boxen gestaffelt in den Handel kommen. Am 20. Januar die erste und am 17. März die zweite Box. Die Dragonball-DVD-Boxen sollen voraussichtlich im Sommer 2014 folgen. Die Preise zu den jeweiligen GT-Boxen sind  £26.25. Das sind im momentanen Wechselkurs etwa 31€.

Aktuell gibt es bereits eine DVD-Version von Funimation mit Originalfassung, welche aber für die USA bestimmt ist. Somit sind die DVDs für DVD-Player mit Abspielrechten für Region 1 gedacht. Europäische DVD-Player können nur DVDs für die Region 2 abspielen. Deshalb gibt es für europäische Fans der Originalfassung momentan kaum Möglichkeiten dafür.

Auch interessant:  Neue Informationen & Trailer zu My Hero One’s Justice
Werbung
QUELLEToei Animation
Ehemals studierte ich Japanologie und Sinologie in Frankfurt. Mittlerweile bin ich im (Online-)Marketing international aktiv und leite den Japan-Bereich der EpicCon (epiccon.de). Japaniac startete als Hobby, um meine Zuneigung zur japanischen Kultur auszuleben. Dabei werde ich von Gleichgesinnten unterstützt!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.