Bald gibt es ein Wiedersehen mit Son Goku und seinen Freunden. Der TV-Sender ProSieben MAXX nimmt Dragonball Super wieder ins Programm auf!

Ab dem 19. September von Montag bis Freitag um 16:15 Uhr strahlt ProSieben MAXX die ersten 52 Folgen der Serie erneut aus. Wer eine Folge verpasst, kann sich die letzten Episoden nochmal kostenlos im Stream anschauen.

Es handelt sich dabei um eine Wiederholung der Folgen, die letztes Jahr als deutsche Erstausstrahlung auf dem TV-Sender liefen. ProSieben MAXX bemüht sich weiterhin um die weiteren Folgen der Serie.

Publisher KAZÉ veröffentlicht fast zeitgleich die ersten 15 Folgen auf DVD und Blu-Ray am 28. September. Die Handlung des Dragonball Super-Anime wird dieses Jahr mit dem neuen Kinofilm Dragonball Super: Broly fortgesetzt.

Auch interessant:
Sword Art Online-Marathon auf ProSieben MAXX

Handlung von Dragonball Super

Nachdem der Dämon Buu besiegt wurde herrscht erneut Frieden auf er Welt. Chi-Chi bringt Son-Goku dazu, arbeiten zu gehen, wenngleich dieser eher noch mehr trainieren möchte. Währenddessen machen sich Son-Goten und Trunks auf den Weg, ein Hochzeitgeschenk für Videl zu besorgen. (© aniSearch)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEProSieben MAXX
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Efe Eraslan
Gast
Efe Eraslan

Nice 😀