Für viele Anime-Fans ist er mit Studio Ghibli eine Legende: Hayao Miyazaki. Mit der Dokumentation Hayao Miyazaki – Never Ending Man aus dem Jahre 2016, sichert sich KSM Anime einen echten Schatz.

Im Jahr 2003 sackte Miyazaki für seinen Film Chihiros Reise ins Zauberland den begehrten Oscar ein. Zwei weitere Filme folgten mit einer Oscarnominierung einem ähnlichen Beispiel. Gemeinsam mit Isao Takahata gründeten die beiden Mangaka 1985 das Studio Ghibli, eines der weltbekanntesten Studios für Animeproduktionen. Die Produktionen sind sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern sehr beliebt.

2013 dann der Schock: Hayao Miyazaki kündigte öffentlich seinen Rücktritt als Regisseur an. Tatsächlich sitzt er derzeit an seinem neuesten Projekt und ist fleißig an der Arbeit. 2016 wurde eine Dokumentation mit Miyazakis Arbeit im Rampenlicht gedreht. Wie KSM kürzlich bekannt gab, konnten sie sich die Lizenz dieser Perle sichern. Geplant sei die Veröffentlichung hierzulande im August diesen Jahres.

Auch interessant:
Alle Anime der Herbst-Season im Überblick

Trailer zu Hayao Miyazaki – Never Ending Man

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Steffen Hübner
Gast
Steffen Hübner

Na endlich!

Andreas Kerl
Gast
Andreas Kerl

gibt doch schon ne sehr gute doku auf deutsch 🤔

Miguel Sánchez
Gast
Miguel Sánchez

Sybill Spellman 😉

Jassi Barth
Gast
Jassi Barth

Lorenzo Zahn

Cari Na
Gast
Cari Na

Keshia Sailer Meli Ssa 😍

Johann Weiß
Gast
Johann Weiß

Angelina Fröse

Jasmin Krz
Gast
Jasmin Krz

Norman Michna freu mich drauf 😊

Michelle Geröllheimer
Gast
Michelle Geröllheimer

Jessica We 😁👍