Digimon Tri. Chapter 4 Lost

Bald ist es so weit und Digimon Adventure tri. Chapter 4: LOST kommt in die deutschen Kinos.

In knapp einem Monat, am 11.03.2018, kommt der vierte Teil der Digimon Adventure tri.-Reihe in die Kinos. Anlässlich dessen hat KSM Anime nun einen ersten Trailer präsentiert, der vor allem interessant ist, da zwei Stimmen neu besetzt werden mussten.

Wer noch kein Kinoticket hat, kann sich hier eines reservieren oder kaufen, bevor die Vorstellung im gewünschten Kino ausverkauft ist. Eine erste Kinoliste ist hier zu finden.

Etwas, das man sich keinesfalls entgehen lassen sollte. Denn wie immer gibt es einen streng limitierten Digimin, der nur Kinogängern vorbehalten ist. Bei Chapter 4: LOST werden dies Sora + Biyomon sein.

Trailer

Handlung

Sechs Jahre sind nun vergangen, seitdem die Digiritter das erste Mal auf ihre Digimon-Partner trafen. Sie sind wieder fest im Alltag verankert und gerade dabei, die Oberschule abzuschließen oder für die Universität zu lernen. Doch wieder einmal wird die Welt der Menschen bedroht, denn plötzlich tauchen einige böswillige Digimon in der realen Welt auf.

Wie, ist schnell geklärt: Durch sogenannte „Verzerrungen“, die die Digiwelt mit der realen Welt verknüpfen, können diese anscheinend beliebig die Welten wechseln. Aber wie diese Verzerrungen entstehen und warum einige Digimon auch noch zu allem Übel mit einem Virus infiziert sind, gilt es nun herauszufinden und so beginnt für die Auserwählten ein neues Abenteuer. (© aniSearch)

Werbung
Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.
avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.