Diese Videospiele wurden von Nintendo auf der Pressekonferenz vorgestellt

Informier dich!

Sony gibt Details zum PlayStation 5-Release bekannt.

Am 16. September lies der Elektronikgigant die Katze aus dem Sack. Nachdem bereits Microsoft überraschend im Vorfeld Informationen zur Xbox Series X und Xbox...

„Phantasy Star Online 2“ ab jetzt auf Steam

MMOs sind in Japan weit verbreitet und werden von vielen Spielern besiedelt. Nun gibt es einen weiteres MMO aus Japan auch hierzulande, wobei es...

„Sekiro“ bekommt überraschendes Update

Lange war es still um die Sensationsschmiede FROMSOFTWARE, die aktuell zusammen mit Game of Thrones-Autor George R.R. Martin am nächsten Hit Elden Ring werkeln....

10-jähriges Jubiläum zu „NieR“ verspricht Spiele-Nachschub

Vor zehn Jahren erschien das Videospiel NieR als Spin-off zu Drakengard. Zum Jubiläum soll das Game in diesem Jahr unter dem Titel NieR Replicant...

Neue Spin-Offs zu „Pokémon“ angekündigt

Pokémon hat in seinen vielen Jahren der Existenz schon viele Spin-Offs auf den Markt gebracht. Vor Kurzem veröffentlichte The Pokémon Company auf ihren offiziellen...

Über das Wochenende hinweg bis gestern waren alle Blicke auf die E3-Pressekonferenzen gerichtet. Nintendo machte mit ihrer Pressekonferenz den Abschluss im sonnigen Los Angeles.

Der große japanische Spielepublisher und Konsolenhersteller hatte nämlich einige Informationen im Petto, die auch die Anime-, Manga- sowie Japan-Fans interessieren könnten. Wir haben für euch einmal die News rund um die Nintendo-PK zusammengefasst. Was war euer Highlight der Nintendo-Pressekonferenz? Verratet es uns!

Mew in Pokémon: Let’s Go, Pikachu! & Evoli!

So ziemlich zu Beginn des Livestreams wurden neue Informationen zum kommenden Pokémon-Spiel der Switch verkündet. So wird es möglich sein von Anfang an das legendäre Pokémon Mew an seiner Seite zu haben.

Einzige Voraussetzung ist, dass ihr euch den Pokéball-Controller zulegt. Mew ist nämlich bei jedem Pokéball Plus-Controller dabei und somit gleich in das Spiel übertragbar.

DLC für Xenoblade Chronicles 2

Danach wurde von Nintendo im Livestream ein DLC für das im Dezember 2017 erschienene Xenoblade Chronicles 2 vorgestellt. Der DLC wird den Titel Torna – The Golden Country tragen und ab dem 21. September kostenpflichtig zum Download bereitstehen. Expansion Pass-Besitzer dürfen schon ab dem 14. September die Storyerweiterung anzocken.

In diesem DLC bekommt ihr nämlich eine Storyerweiterung, die Geschichten vor den Geschehnissen aus dem zweiten Teil erzählen werden. Ihr schlüpft in die Rolle eines Helden, der eine Gruppe legendärer Krieger anführt. Jedoch wendet sich die Geschichte schnell in eine Tragische, sodass ihr auf den dunklen Pfad kommt und euer Königreich hintergeht.

Super Mario Party exklusiv für die Switch

Darauf haben viele Switch-Besitzer gewartet: Es wird ein Mario Party-Spiel für die Nintendo Switch geben. Das Videospiel rund um den Kult-Klempner und seinen Freunde wird Super Mario Party heißen und soll schon ab dem 5. Oktober weltweit auf den Markt kommen.

Bei diesem rundenbasierenden Spiel könnt ihr euch entweder gegen den Computer oder gegen eure Freunde in vielen Mini-Spielen behaupten und zeigen, dass ihr auch online der Meister auf dem Spielbrett seid.

Vollkommen neues Fire Emblem-Videospiel für die Switch

Dieses neue Fire Emblem-Spiel wird jedoch nicht so sein wie die Vorgänger. Es wird immer noch ein rundenbasierendes JRPG sein, jedoch erfordert es viel mehr Taktik und strategisches Denken.

Auf den Schlachtfeldern von Fódlan werdet ihr nämlich jetzt ganze Truppen, die euch regelmäßig als Unterstützung in der Schlacht zur Hilfe kommen, taktisch manövrieren müssen. Fire Emblem – Three Houses wird im Frühling 2019 exklusiv für die Switch erscheinen.

Dragon Ball FighterZ kommt für die Nintendo Heimkonsole

Die Fans des Dragon Ball-Franchise haben auf diese News sehr lange und sehnsüchtig gewartet. Das Videospiel Dragon Ball FighterZ wird noch dieses Jahr für die Nintendo Switch herauskommen. So könnt ihr von nun an auch unterwegs in schöner Dragon Ball-Manier Gegner verkloppen.

Details zum neuen Super Smash Bros.-Spiel endlich enthüllt

Bei dieser Newsbombe, die Nintendo da platzen ließ, rastete das Internet völlig aus. Es war zwar schon bekannt, dass Nintendo einen neuen Super Smash Bros.-Teil herausbringt, jedoch nicht als so eine Hausnummer.

Das Charakterraster wird alle bisher bekannten Charakteren aus den vorherigen Super Smash-Spielen umfassen plus die zwei neuen Charaktere Inkling aus den Splatoon-Videospielen und Ridley aus dem Metroid-Universum.

Auch alle bisher veröffentlichten Stages werden in dem neuen Spiel enthalten sein, während auch die ein oder andere Stage hinzukommen wird. Zusätzlich werden die beliebten 8-Spieler-Kämpfe im Spiel sein, sodass ihr euch offline mit bis zu 8 Freunden messen könnt.

Das Beste kommt jedoch noch: Ihr könnt euren alten Gamecube-Controller sowie alle bisher erschienen amiibos für das kommende Spiel benutzen.

Super Smash Bros. Ultimate wird noch am 7. Dezember exklusiv für die Switch in den Handel kommen.

2 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Steve Blue
14. Juni 2018 10:25

Nintendo Direct war schwach,… ich hab von derartig vielen gehört… und zwar immer wieder das gleiche… die ganze Show ging nur um Smash… alles andere war im wahrsten Sinn sinnloser mist

Lars Blubb
14. Juni 2018 1:13

Christian König

Lesetipps

Erste Infos zum weiteren FuturePak von der „Digimon Adventure tri.“-Filmreihe

FuturePaks sind, seitdem der Publisher KSM Anime die ersten Ableger veröffentlicht hat, verhältnismäßig sehr gefragt. Ebenfalls sind sie sehr beliebt unter den Sammlern, die ihr...

„Danmachi“ Komplettbox verschiebt sich

Die Komplettbox zur 13-teilligen Animeserie „Danmachi“ vom Publisher Anime House verschiebt sich um zwei Wochen nach hinten. Offenbar wurde bei der Produktion ein zu...

Erste Infos zu den Videospielen zu „Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba“

Letztes Jahr hatte viele Überraschungen. Eine besonders große Überraschung war der Anime Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba. Nun können Fans einen weiteren Leckerbissen erwarten. Demon...

Pro7 MAXX zeigt H.O.T.D., Bloodlad und Deadman Wonderland

Der deutsche FreeTV-Sender ProSieben MAXX zeigt ab dem 01. Oktober 2014 drei neue Anime-Serien im Nachtprogramm. Das alte Nachtprogramm wird aber nicht abgesetzt. Das einjährige...
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend