59545

Virtual Reality hat jede Menge Anwendungsmöglichkeiten von Videospielen bis sinnvollen Verkehrssimulationen oder anderen.

Ein neues „Spiel“ setzt dem Ganzen jedoch die Krone auf. Wonderful Motion hat ein Video erschaffen wie es wohl aus der Sicht eines Toten aussieht: der Transport aus dem Leichenwagen, die Beerdigung, der Gottesdienst und vieles mehr können in dem Video in 360° Grad Perspektive angesehen werden.

Mit einer VR-Brille wird die Werbung sogar noch realistischer. Wieso Werbung? Das ganze Video ist Teil einer Werbekampagne einer Firma. Diese hat sich auf Beerdigungen spezialisiert hat und will damit vor allem Familien einen Einblick in die Welt der Verstorbenen mit diesem Werbespot ermöglichen.

Das Video

QUELLEAnimeNewsNetwork

Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.