Das Warten hat nun endlich ein Ende! Bereits vor einigen Monaten enthüllte der hiesige Publisher Kazé, dass er das jüngste Filmabenteuer von Ruffy und seinen Freunden, One Piece Film: Gold, ein weiteres Mal auf die deutsche Leinwand bringen wird. Dieses Mal dürfen sich die Fans jedoch auf eine deutsche Synchronisation freuen. Auf der Webseite von Cinemaxx wurde nun der Ausstrahlungstermin enthüllt.

Es ist bereist knapp vier Monate her, dass One Piece Film: Gold in Japan und auch nur wenige Tage später in Europa seine Premiere feierte. Bereits einige Woche nach der Premiere spendierte Kazé dem Film eine zweiten Ausstrahlung in Deutschland und kündigte an, den Film noch einmal mit einer deutschsprachigen Synchronisation auf die Leinwand zu bringen. Ursprünglich war eine deutschsprachige Ausstrahlung noch für diesen Herbst angesetzt. Warum diese nun verschoben wurde, ist noch unklar.

Der Webseite von CinemaxX ist nun zu entnehmen, dass eine einmalige Ausstrahlung des Films am Dienstag, dem 10. Januar 2017 um 20:00 Uhr geplant ist. Tickets können dort bereits vorbestellt werden.

Teilnehmende CinemaxX Kinos:
Augsburg, Berlin Potsdamer Platz, Bielefeld, Bremen, Essen, Freiburg, Göttingen, Halle, Hamburg-Dammtor, Hannover, Heilbronn, Kiel, Krefeld, Magdeburg, München, Mülheim, Offenbach, Oldenburg, Regensburg, Sindelfingen, Stuttgart-Liederhalle, Trier, Wolfsburg, Würzburg und Wuppertal

Aktuell gibt es noch keine Informationen zu weiteren Ausstrahlungen oder einer detaillierten Auflistung der teilnehmenden Kinos, doch spätestens ab dem 7. April 2017 wird sich jeder One Piece Fan One Piece Film: Gold auf DVD und Blu-ray nach Hause holen können.

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.