Der erste „Sword Art Online“-Film startet seine Deutschland-Premiere am 18.02.2017 im Cinedom in Köln. Passend hierzu wurden nun auf der offiziellen Homepage des Films ein Werbespot und ein weiterer Trailer veröffentlicht. 

In die Kinos gebracht wird der Film von niemand Geringerem als Aniplex, die zusammen peppermint anime die deutschlandweite Ausstrahlung am 18.02.2017 und 19.02.2017 in Köln zu uns ins Kino bringen. Von 11 Uhr bis 20 Uhr könnt ihr euch ebenfalls an einer Vielzahl von Ständen aufhalten, am „Sword Art Online“-Cosplaywettbewerb teilnehmen oder auch eure Sammlung durch exklusives Merchandise am Stand von peppermint anime bereichern. Es sind nur noch wenige Tickets verfügbar.

Als Ehrengäste wurden bisher Jennifer Weiß (Synchronsprecherin von Sinon), Patrick Keller (Synchronsprecher von Kirito), YouTube-Star Nino Kerl, Denise Monteiro (Synchronsprecherin von Asuna), Christiane Werk (Synchronsprecherin von Yui), Shingo Adachi (Character Designer) und Shinichiro Kashiwada (Produzent) bekanntgegeben.  Darüber hinaus wird es eine Autogrammstunde und ein Question & Answer geben. Jeder Besucher mit Kinoticket kann an der Verlosung teilnehmen und bekommt mit etwas Glück die Gelegenheit, dieser Autogrammstunde beizuwohnen. Garantiert dabei sein dürfen alle Leute mit VIP- oder Premiumtickets.

In den USA wird der Film am 09.03.2017 im Zuge eines Events ausgestrahlt. Offizieller Deutschlandstart ist am 06.04.2017. Eine unvollständige Kinoliste der bisher teilnehmenden Kinos ist bei peppermint anime zu finden.

Auch interessant:
Mangaka Momoko Sakura ist verstorben

Handlung

Im Jahr 2022 entwickelte der geniale Programmierer Akihiko Kayaba das weltweit erste, spezielle FullDive-Gerät, das „NerveGear“. Dieses innovative Gerät brachte unendliche Möglichkeiten in der VR(Virtuelle Realität)-Welt mit sich. Seitdem sind vier Jahre vergangen …
Als Konkurrenz zum VR-Device „AmuSphere“, welches das Nachfolge-Modell des „NerveGear“ ist, wurde ein neues tragbares Multifunktionsgerät der nächsten Generation auf den Markt gebracht: Das „Augma“. Die FullDive-Funktion wurde durch ein hochmodernes Device ersetzt, das die AR(Augmented Reality)-Funktion maximal ausschöpft.
Da man „Augma“ im Wachzustand verwendet, ist es deutlich sicherer und bequemer, wodurch die Userzahlen im Handumdrehen gestiegen sind. Den Durchbruch erreichte es dank des speziell für „Augma“ entwickelten ARMMO-RPGs „Ordinal Scale (OS)“.
Auch Kirito möchte in die Welt des Spiels eintauchen, das Asuna und die anderen spielen, doch … (©http://sao-movie.net/de/story/)

Sprecherliste

  • Yoshitsugu Matsuoka als Kirito
  • Haruka Tomatsu als Asuna
  • Rina Hidaka als Silica/Keiko
  • Ayahi Takagaki als Lisbeth/Rika
  • Miyuki Sawashiro als Sinon/Shino
  • Hiroaki Hirata als Klein/Ryotaro
  • Kanae Itō als Yui
  • Ayana Taketatsu als Leafa/Suguha
  • Hiroki Yasumoto als Agil/Andrew
  • Kouichi Yamadera als Akihiko Kayaba

Trailer und Werbespot

http://www.dailymotion.com/embed/video/x5a1738

 

„Sword Art Online“ könnt ihr ebenfalls für zu Hause auf Blu-ray oder DVD kaufen, beispielsweise hier:

 

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Brian Bakar
Gast
Brian Bakar

Nur in Köln? :/ Gibt es denn auch noch in anderen Kinos den Film in OmU zu sehen?