KSM Anime gab letztes Jahr bekannt, dass sie sich die Rechte an dem Trinity Seven-Kinofilm sichern konnten. 

Nun veröffentlichte der hiesige Anime-Publisher den ersten deutschen Trailer zu Trinity Seven: Eternity Library & Alchemic Girl. Dabei bekommen wir die ersten Auszüge aus der deutschen Synchronisation zu hören.

Der Film prämierte im Februar 2017 in den japanischen Kinos. Hierbei führte das Animationsstudio Seven Arcs Pictures die Produktion des Kinostreifens, während Hiroshi Nishikiori sich als Regisseur verantwortlich zeichnete.

Trinity Seven: Eternity Library & Alchemic Girl wird am 28. Februar sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray erscheinen. Als Extra werden Promo Videos zu dem Kinofilm beigelegt.

Deutscher Trailer & Handlung von Trinity Seven: Eternity Library & Alchemic Girl

Liebster Papa-sama und liebste Mama-sama!
Die Story beginnt, als Teufelsanwärter Arata die „Hermes-Apogryphen“, Liliths Grimoire, berührt und der Raum plötzlich in ein gleißendes Licht getaucht wird. Ein junges Mädchen erscheint vor ihnen, dass Lilim genannt wird und Arata und Lilith als ihre Eltern begreift. Doch gleichzeitig zu ihrem Erscheinen verändert sich die Welt: die verbotene „Unendliche Bibliothek“ erwacht und mit ihr der Weiße Teufel! Sein ultimatives Ziel ist es, Arata und die Trinity Seven zu vernichten, um selbst der einzig wahre Teufel werden zu können! Arata und seine Gefährtinnen stehen der größten und bösartigsten Macht gegenüber, die sie je erlebt haben – eine Macht, die droht, die gesamte Welt zu vernichten! Können sie die Welt retten? Ihr letzter Kampf beginnt jetzt! (© KSM Anime)

Auch interessant:
Neues Werbevideo von The Promised Neverland enthüllt Opening-Song
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.