Bald ist Orange erhältlich

Deutscher Trailer zu Orange

Informier dich!

Carlsens meistverkaufte Mangas 2020

Welche Mangas haben sich bei Carlsen 2020 am besten verkauft? Erfahrt es in den Jahres-Charts des Verlags! Carlsen Manga hat seine Top 50 Manga-Reihen für...

TOKYOPOPs meistverkaufte Mangas 2020

TOKYOPOP brachte 2020 dutzende neue Mangas auf den deutschen Markt. Welche davon haben sich am besten verkauft? Erfahrt es in den Jahres-Charts des Verlags! TOKYOPOP...

altraverse kündigt 5 neue Manga-Lizenzen für den Sommer 2021 an

altraverse versüßt uns den Manga-Sommer mit fünf neuen Lizenzen. Wir haben den Überblick für euch! Die fünf Titel tummeln sich allesamt im Shojo-, Girls Love-...

Frohes Neues Jahr! 明けましておめでとうございます!

Liebe Leser*innen, das Japaniac Team wünscht Euch ein frohes neues Jahr 2021! 明けましておめでとうございます!☘️ Bleibt gesund und ganz viele liebe Grüße, Euer Japaniac Team

„A place further than the Universe“ und „Atelier Escha & Logy“ erscheinen je als Gesamtedition

Anime Planet hat für 2021 Gesamteditionen zu A place further than the Universe und Atelier Escha & Logy angekündigt. KSM veröffentlichte in der Vergangenheit die...

KSM gibt uns mit einem deutschen Trailer zu Orange einen Einblick in den Slice-of-Life-Anime.

Die 13-teilige Anime-Serie erscheint am 25. Juli 2019 als Gesamtbox auf Blu-ray und DVD. Als Extras sind „Der Brief an Naho“, Briefpapiere und -kuverts, Artcards (double printed), Poster, Textless Opening- wie Ending-Song und eine Bildergalerie mit von der Partie. Die Blu-ray- als auch DVD-Variante sind jeweils für einen Preis von 119,99 € (UVP) erhältlich.

Orange ist einer der Titel, den KSM Anime im Zuge der Kooperation mit Crunchyroll hierzulande veröffentlicht. Die Anime-Serie ist entsprechend auf Crunchyroll seit längerem verfügbar.

Ursprünglich basiert Orange auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Ichigo Takano, die in sechs Bänden abgeschlossen ist und bei Carlsen erschien. Die Anime-Serie wurde 2016 durch das japanische Animationsstudio TMS Entertainment (u.a. Lupin the IIIrd: Chikemuri no Ishikawa Goemon) produziert.

Deutscher Trailer und Handlung zu Orange

Im Frühling ihres zweiten Jahres an der Oberschule erhält die 16-jährige Naho Takamiya einen mysteriösen Brief. Der Absender soll sie selbst, aber zehn Jahre in der Zukunft, sein. Was sie zunächst für einen dummen Streich hält, bewahrheitet sich, als die beschriebenen Ereignisse nach und nach eintreten. Die 26-jährige Naho möchte ihr jüngeres Ich dazu bringen, künftig die richtigen Entscheidungen zu treffen und die eigene Zukunft positiv zu verändern. In ihrem Brief prophezeit sie, dass sie sich in ihren neuen Mitschüler Kakeru Naruse verlieben wird. Kakerus Schicksal jedoch steht unter keinem guten Stern. So fordert die erwachsene Naho von sich, gut auf Kakeru acht zu geben, um später nichts bereuen zu müssen. Doch kann die Schülerin wirklich den Lauf der Dinge verändern, nun da sie die Wünsche ihre zukünftigen Ichs kennt? (© KSM Anime)

6 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Paul Herzog
11. Juni 2019 12:03

die sehen ja fast aus wie von a silent voice

Janine Neumann
11. Juni 2019 1:06

Ich finde zwar cool dass der Manga einen Anime bekommen hat aber mir gefällt der Zeichenstil im anime nicht halb so gut wie der des Manga, weiß auch nicht… ich werd ihn mir sicher anschauen aber 120€ ist schon arg oder? ?

Mika Jacob
11. Juni 2019 0:29

Einer meiner Lieblings manga. Nicht so langgezogen. Top Thema, top Charaktere.

Dorii Morii
10. Juni 2019 20:36

Siggi Kania hab das zwar durch gelesen aber der ist so toll

Lesetipps

Animationsstudio von „Genocidal Organ”-Animefilm kündigt 3 Serienprojekte an

„Genocidal Organ” ist ein Animefilm, der zu der „Project Itoh”-Trilogie gehört und ursprünglich von dem recht prominenten Animationsstudio manglobe (bekannt durch „Deadman Wonderland”) produziert werden sollte....

Erster Supermarkt nach Nuklearkatastrophe

Nach der Nuklearkatastrophe in Fukushima 2011, hatte man die Präfekturstadt Namie komplett evakuiert. Heute, viele Jahre später dürfen sich die wenigen zurückgekehrten Einwohner über...

1# Neues zur Leipziger Buchmesse

Jedes Jahr lädt die Leipziger Buchmesse ein, Neues auf dem Buchmarkt zu erkunden. Die zweitgrößte Buchmesse Deutschlands wird allerdings zunehmend von Anime- und Manga-Fans überschattet. Allein letztes Mal gaben 27% der Messe-Besucher...

KAZÉ verschiebt Release zu Photo Kano

Der deutsche Publisher KAZÉ verschiebt den Release-Termin zum Anime Photo Kano um drei Monate. Auch einen Grund lieferte das Unternehmen prompt. Photo Kano ist ein...

Hunter x Hunter soll erneut pausieren

Hunter x Hunter-Fans konnten sich in den letzten Wochen über viele neue Kapitel freuen. Ein neuer Bericht über den Shōnen-Klassiker ist jetzt aber aufgetaucht...
6
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend