Mit dem Anime Angels of Death findet bald ein blutiges Spektakel seinen Weg in die deutschen Heimkinos. Passend zum bevorstehenden Disc-Release, zeigt der deutsche Publisher einen ersten Eindruck vom Anime.

Wie bereits durch Universum Anime bekannt ist, soll der Disc-Release am 6. Dezember diesen Jahres erfolgen. Jenes erste Volume erscheint auf Blu-ray und DVD und beinhaltet die ersten 8 von insgesamt 16 Episoden. Ähnlich wie die rätselhaften Begebenheiten der Handlung, sind auch die Extras noch im Schatten. Volume 2 erscheint am 14. Februar 2020. Der Preis beträgt jeweils 39,99 € zum Release.

Für die Umsetzung des Anime zeigt sich das Studio J.C Staff unter der Regie von Kentarou Suzuki verantwortlich. Miki Matsumoto lieh dem Charakterdesign und der Animationsregie ihr Talent.

In Japan war der Anime bereits letztes Jahr zu sehen. Er basiert auf dem gleichnamigen Game. Mit diesem Game holte man sich ein Psycho-Horror-Spiel nach Hause. Also seid gewarnt 👹.

Auch interessant:
Manga zu Kaguya-sama: Love is War erscheint auf Deutsch!

Deutscher Trailer zu Angels of Death

ANGELS OF DEATH – TRAILER

Viel Spaß mit dem Trailer von ANGELS OF DEATH!Jetzt vorbestellen: https://bit.ly/35a6MZY

Gepostet von Universum Anime am Dienstag, 19. November 2019

Handlung

Als die 13-Jährige Rachel erwacht, findet sie sich im Keller eines verlassenen Gebäudes wieder. Sie hat all ihre Erinnerungen verloren und weiß nicht, wo sie sich befindet. Als sie einsam und benommen durch das Gebäude irrt, trifft sie auf einen mysteriösen Jungen, der sich ihr als Zack vorstellt. Er trägt eine Sichel wie die eines Sensenmannes bei sich und sein gesamter Körper ist in Verbände gewickelt. Zwischen Zack und Rachel entsteht nach und nach eine seltsame Bindung und gemeinsam versuchen sie, aus dem Gebäude, in dem sie beide gefangen sind, zu entkommen. (© Universum Anime)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.