Die Reise beginnt!

Deutscher Trailer zu „A place further than the Universe“

Informier dich!

Demnächst erscheint das erste Volume von A place further than the Universe auf DVD und Blu-ray. Mit einem Trailer schenkt uns KSM vorab einen Einblick in den Anime.

Am 20.02.2020 veröffentlicht der Publisher das erste Volume mit den Episoden 1-5 exklusiv auf Anime Planet. Als Extras werden Aufnäher, DIN-A4-Antarktis-Karte, textloser Opening- wie Endingsong und eine Bildergalerie enthalten sein. Eine japanische und deutsche Synchronisation als auch deutsche Untertitel sind mit dabei.

A place further than the Universe
© Koch Films GmbH ©YORIMOI PARTNERS

Die 13-teilige Anime-Serie wurde vom japanischen Animationsstudio Madhouse produziert, die unter anderem bereits Overlord und No Game No Life in Szene setzten. Als Regisseurin war Atsuko Ishizuka tätig, die ihr Können beim No Game No Life Zero-Film bereits bewies.

Deutscher Trailer und Handlung zu A place further than the Universe

Mari Tamaki ist im zweiten Jahr der Oberschule angekommen. Trotz großer Ambitionen ihre Jugend nicht zu vergeuden und der Sehnsucht nach dem großen Abenteuer, schafft sie es nicht, ihrem eintönigen Alltag zu entkommen. Doch dann trifft sie auf die dynamische Shirase Kobuchizawa, die eifrig an ihrem Vorhaben arbeitet, in die Antarktis zu reisen, allem Spot zum Trotz. Angesteckt von so viel Tatendrang, beschließt Mari, sich ihr anzuschließen und die beiden arbeiten fortan gemeinsam an der Erfüllung ihres Traums. Es dauert nicht lange und auch die lebensfrohe Hinata Miyake und die höfliche Yuzuki Shiraishi sind Feuer und Flamme. Nun gibt es kein Zögern mehr: das buntgemischte Quartett macht sich auf, das Abenteuer ihres Lebens zu bestreiten und setzt die Segel in Richtung des frostigen Südens… (© Anime Planet)

11 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

11 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Emre Mantar
8. Februar 2020 13:26

Ich mag keine deutsche synchro, mir reicht es wenn es Omu gibt

Emre Mantar
8. Februar 2020 13:27

Dann kann man den Preis auch biss3l drücken oder

Lesetipps

Magi, Monster Mädchen und weitere E-Manga von KAZÉ im September 2018

KAZÉ veröffentlicht am 6. September 2018 zahlreiche E-Manga-Fortsetzungen. Darunter sind unter anderem Die Monster Mädchen Band 13, Magi - The Labyrinth of Magic -...

NyanCon 16.–17.5 in Linz (Ö)

Was ist die NyanCon, wie sieht das Programm aus und was kann ich alles erleben? Hier die wichtigsten Informationen rund um die NyanCon. Die NyanCon...

„Attack on Titan Final Season“ läuft bei WAKANIM im Simulcast

Ein letztes Mal heißt es wieder Attack on Titan! Verfolgt die finale Staffel des Action-Anime dieses Mal bei WAKANIM. WAKANIM hat sich die Simulcastrechte an...

Dragon Ball Xenoverse – gute Verkaufszahlen

Am 27. Februar 2015 wurde Dragonball Xenoverse auf dem Markt für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 und PC (Steam) veröffentlicht. Nun...

Anime-Produzent Takao Asaga gestorben

In die lange Liste der im Jahre 2018 verstorbenen Mangaka, Synchronsprecher und Produzenten reiht sich ein weiterer Name ein: Takao Asaga.  Er verstarb bereits...
11
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend