KAZÉ Anime gab letztes Jahr bekannt, dass sie sich die Lizenzen zu zweit weiteren Death Note-Filmen sichern konnten. 

Das Relight-Filmduo zu dem Franchise feierte 2007 seine Weltpremiere und begeisterte viele Death Note-Fans. Nachdem letztes Jahr schon bekannt war, dass der erste Teil Death Note Relight 1: Visions of a God am 15. März diesen Jahres auf DVD & Blu-ray erscheinen wird, ist nun der Releasetermin des zweiten Films bekannt.

In ihrem hauseigenen Newsletter gab KAZÉ kürzlich bekannt, dass Death Note Relight 2: L’s Successor vorraussichtlich am 17.Mai die sehr kurze Compilation-Filmreihe zu Ende bringen wird. Weitere Informationen zu Extras und Cover hat KAZÉ in der Mitteilung nicht bekannt geben.

Auch interessant:
Neue Informationen zur weltweiten Veröffentlichung von „BEASTARS” bekannt

Handlung von Death Note 

Der hochbegabte Schüler Light Yagami findet ein geheimnisvolles Notizbuch, das Shinigami Ryuk, ein Todesgott, aus Langeweile in der Welt der Menschen zurückgelassen hat. Laut Gebrauchsanweisung stirbt jeder Mensch, dessen Namen man in dieses Death Note schreibt. Obwohl Light zunächst skeptisch ist, probiert er das Buch aus und stellt schnell fest, dass aus dem Spiel tödlicher Ernst wird. Doch statt die Finger vom Death Note zu lassen, brennt er darauf, alles Böse auszulöschen und die Welt radikal zu verändern. Als aber immer mehr Verbrecher auf dieselbe mysteriöse Weise sterben, heuert Interpol den berühmt-berüchtigten Privatermittler L an. Das Katz-und-Maus-Spiel beginnt… (© KAZÉ Anime)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Carol-ann Weber
Gast
Carol-ann Weber

Justin Worgull

Sebastian Götz
Gast
Sebastian Götz

Marcel Kühnert 😏

Timurçin Salman
Gast
Timurçin Salman

Dante Uchiha