Wie der TV-Sender mitteilt, wird am 21. Dezember die TV-Premiere des Ghibli-Meisterwerks Mohnblumenberg ausgestrahlt. Eine Preview wird es bereits auf der Frankfurter Buchmesse dieses Wochenende geben.

Der Mohnblumenberg kam vor einem Jahr in die deutschen Kinos. Nun feiert er auch im deutschen Fernsehen seine Premiere. Der PayTV-Sender ANIMAX strahlt den Film am 21. Dezember um 20:15 Uhr aus. Grund dafür ist der Studio Ghibli-Sonntag. Diese Aktion bringt jeden Sonntag um 20:15 Uhr insgesamt 14 Filme des Studios auf ANIMAX. Das ganze findet im Herbst und Winter statt und soll Perlen des Studios wie Chihiros Reise ins Zauberland und Das Schloss im Himmel zeigen.

Auch interessant:
Black Clover wird auf Crunchyroll fortgesetzt

Schon vorher wird auf der Frankfurter Buchmesse ein Preview-Screening stattfinden. Am Samstag, den 11. Oktober, um 9:00 Uhr vor der Open Stage auf der Agora wird die Vorführung stattfinden. Jede Besucher kann daran kostenlos teilnehmen.

Handlung

Die Liebesgeschichte lädt Slice-of-Life-Freunde zu einer nostalgischen Zeitreise in das Yokomaha der 1960er ein. Die 16-jährige Umi, die ihren im Koreakrieg verschollenen Vater vermisst, freundet sich mit dem älteren Mitschüler Shun an, dem Chefredakteur der Schülerzeitung. Durch den gemeinsamen Kampf um den Erhalt ihres Clubhauses kommen sich die beiden näher. Doch ein mysteriöses Familiengeheimnis droht die beginnende Romanze zu zerstören …

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEANIMAX/Presse
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.